» »

Morgen Darmspiegelung - schaffe die 3 Liter nicht : - (

AOusder0Traxum


Ca. 600 der 1000 ml hab ich nun schon geschafft. Aber immer noch mit einem Schuss gutem Eistee. Ich hab jetz meine eigene Taktik. Ich wurschtle durchs Haus und immer, wenn ich am Wohnzimmer vorbei gehe, trink ich nen Schluck. Ich hege die gute Hoffnung, bis 22 Uhr fertig zu sein.

Langsam merk ich, wie mein Kreislauf schlapp macht. Ein wenig Schwindel und so.

Hm. Grad war mein "Stuhlgang" das erste mal so, dass ich das, was drunter ist (also den Marmor der Kloschüssel) erkennen konnte. Also schon etwas dünnflüssiger. Und mit weniger Einlage, aber noch mit Einlage.

Wird schon...

AjusdehrTr5auxm


Irgendwie komisch. Ich hab schon seit ner Stunde den letzten Liter fertig und war nur einmal aufm Klo. Davon hab ich ja berichtet. Das war noch kein Kamillentee. Den Rest "bunkert" mein Körper grad. In meinem Bauch ists auch total ruhig, also da gurgelt nichts. Fast so, als ob ich nicht mehr aufs Klo müsste :-/

Nur Hunger hab ich...

War das doch nicht gut, dass ich den letzten Liter zu 1,5 Litern gemacht hab? Ich hab halt zusätzlich noch 500 ml Eistee getrunken für besseren Geschmack.

M2onsxti


Mach' Dir nicht zuviele Gedanken, hau das Zeug weg und gut isses. Erzähl' morgen, wie's war.

Liebe Grüße und ein bisserl Schlaf!

Angie

Atusd7erTvraum


Ich habs ja schon alles getrunken *selbstaufdieSchulterklopf*

A6usde8rTraum


Meinst du eigentlich - nach dem, was ich so geschrieben hab - das ich Schlimmeres zu befürchten habe?

Während dieser Trinkerei hab ich meine Angst glatt vergessen ^^

A&usderTAraxum


Hallo,

also ich hab das jetzt hinter mir und kann die allg. Aussagen nur bestätigen: Das Schlimmste ist das Abführen.

Von der Untersuchung hab ich nichts mitbekommen. Nach der Spritze war ich weg und als ich aufwachte, war schon alles vorbei.

Darm war sauber genug (trotz dem, dass kein Kamillentee rauskam) und alles ist in Ordnung. Nix gefunden.

MLonYstxi


Na siehste, alle Panik umsonst! Sei froh, dass soweit alles okay ist.

Liebe Grüße

Angie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH