» »

Trockenfrüchte

liesWsly2x3 hat die Diskussion gestartet


Wie ist das mit Trockenfrüchten? Habe gelesen, dass sie gegen Verstopfung helfen, also Durchfall verursachen können, aber auf der anderen Seite auch gegen Durchfall helfen..Bin jetzt etwas ratlos.

Denn Durchfall möchte ich auf keinen Fall bekommen (bin schon genug geplagt), aber auch nicht auf Trockenfrüchte verzichten.

Wie esse ich sie also am besten?

Antworten
cTindaIrellha01


Hallo lessly23

Du solltest aufpassen , was du für Trockenfrüchte verzehrst .

So haben sich getrocknete Heidelbeeren und Aprikosen bei Durchfall bewährt und Pflaumen, Feigen und Datteln können darmregulierend und leicht abführend wirken.

LG

cindarella01

M8on>s$txi


Hallo Lessly,

Du kannst sie in Kombination mit eher stopfenden Sachen problemlos essen. In Nordafrika ist es im Winterhalbjahr üblich, sehr viel getrocknete Datteln, Feigen, Pflaumen und Aprikosen zu essen. Diese Menschen haben trotzdem keinen Durchfall.

An Deiner Stelle würde ich es ganz einfach ausprobieren, erst mit kleinen Mengen, und wenn die keine Probleme bereiten, die Menge steigern. Was soll groß passieren? Im schlimmsten Fall hast Du halt einen Tag lang Durchfall oder zumindest weicheren und/oder häufigeren Stuhlgang als sonst.

Guten Appetit und liebe Grüße

Angie

RUut


..und viel trinken weil Trockenfrüchte eben trocken sind es sei denn, sie sind eingeweicht wie die Pflaumen, die man zum Abführen ißt.

Und oft sind diese Früchte mit Chemie verseucht - gegen Pilze und Ungeziefer.

b0ern)ie-ax74


Und oft sind diese Früchte mit Chemie verseucht - gegen Pilze und Ungeziefer.

genau. Mit Schwefel z.B.. Wenn schon Trockenfrüchte, dann darauf achten, dass "ungeschwefelt" draufsteht.

Empfehlen kann ich nur frische Früchte der Saison zu essen, man hat dadurch keine Nachteile, nur Vorteile.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH