» »

Bauchnabelschmerzen

aWugumstrVein~sdorxf hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich hab ein Problem das sich wie folgt darlegt.

Vorweg ich bin 27 Jahre alt, männlich *:)

Am Dienstag bekam ich auf einmal Schmerzen im Bauchnabel, ich habe eigentlich nichts besonderes gemacht. Da ich ungern zum Arzt gehe, hab ich mir nichts schlimmes bei gedacht. Am Donnerstag war das nnere meines Bauchnabels ein wenig angeschwollen und unterhalb meines Bauchnabels wurde es leicht rot. Abends bildete sich dann ein wenig Schorf. Und heute tut es auch noch weh, die Haut am Bauch unterhalbs des Bauchnabels ist rot und angespannt, innerhalbs des Bauchnabels ist es ein wenig angeschwollen und auch ?schorfig?

Für mich kommt es vor wie ein Bauchnabelbruch, wobei ich nicht weiß ob das schlimm ist und was ich tuen soll?(ich denke mal zum Arzt)

Geschweige denn ich weiß woher das kommt?

Wenn jemand mir etwas dazu sagen kann würde es mich freuen.

LG R.

Antworten
S|eriemxa


Hallo!

Es könnte schon ein Nabelbruch sein.

Allerdings passt das mit dem Schorf da nicht dazu.

Vielleicht ist der Bauchnabel auch innendrin etwas entzündet.

Du solltest schon zum Arzt gehen, um sicher zu sein.

Eine Entzündung wäre ja schnell in den Griff zu kriegen.

Einen Nabelbruch hatte ich im Januar auch.

Ich hatte den einfach "nur" von starkem Husten bekommen, hatte auch nichts Schweres gehoben oder ähnliches.

Viele Grüße,

Seriema

n}alaz7x71


Hallo augustreinsdorf

Ich würde damit auch zum Arzt gehen.Meine Tochter hatte auch eine Entzündung am Bauchnabel,es hat sich rausgestellt das sie eine Bauchnabelfistel hat.Bei ihr hat es dann angefangen zu eitern.Sie wurde dann operiert und jetzt ist alles wieder bestens.Also ab zum Arzt bevor es noch schlimmer wird.Viele Grüsse *:)

MAonsxti


Ich denke auch eher weniger an einen Nabelbruch, sondern eher an eine Fistel oder einen Abszess. Bei beidem ist ein baldiger Arztbesuch empfehlenswert.

Gute Besserung und liebe Grüße

Angie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH