» »

Zahnstocher verschluckt

mAiTchaelnder00x90 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe gerade zu Mittag gegessen und es gab Cordon Bleu, selbst gemachtes. Es wurde mit Zahnstochern festgemacht. Nun ist es so, dass ich möglicherweise einen Teil des Zahnstochers verschluckt habe. Er ist ca. 1-1.5 cm lang. Was könnte das für Folgen haben?? Ein Bekannter von mir hat einmal einen ganzen Zahnstocher verschluckt und er musste Opereriert werden. Hab jetzt irgendwie Angst, dass ich auch in den OP muss. Was kann ich jetzt tun? Zudem habe ich ein wenig Panik - wohl wegen dieser verdammten Krankenhausserien à la Dr. House und ähnliche!!! Auf was soll ich achten? Soll ich direkt ins Krankenhaus zur Chirurgie oder warten, oder erstmal zum Hausarzt ??? ???... Ich bin irgendwie verzweifelt. Falls es etwas nützt, ich bin 17 Jahre alt, 187 cm gross, männlich und hatte eigentliche nie grosse Probleme mit Magen bzw. Darm! Könnt ihr mir irgendwie helfen?

mfg

Antworten
N{ekla


War an dem Stück Zahnstocher noch die Spitze dran?

Lg,

Nela :)*

hHutfi>ltexr


michaelder

Du sgst er war 1-1,5 cm lang?? wenn er gesplittert war kann er was kaputt machen du solltest schon deinen Stuhlgang untersuchen und beim Arzt auch wenns der Notdienst ist würd ich auch anrufen auf jeden Fall

m`ic\hiaelder[009x0


ja die Spitze war noch dran.. gesplittert ist er nicht, soweit ich es an dem übrig gebliebenem Stück beurteilen kann, ich habe ihn wohl mit dem Messer abgetrennt. Er ist also vermutlich sauber abgetrennt. Was meint ihr mit Stuhlgang untersuchen? Auf was? Blut etc. oder auf den Zahnstocher? Kann der so schnell durch den Magen + Darm kommen?

Danke für die Antworten

mfg

deerus1eru'eberdxir


Also bei Dr. House mussten sie den rausoperieren :-) ich hab die ersten 2 DVD Boxen :-)

Sonst hätte ich jetz gesagt, dass den die Magensäure schon zersetzen wird?

Aber wenn du jemanden kennst, der schonmal einen rausoperieren lassen musste ... hast du dir ja deine Frage selbst beantwortet. Du solltest zum Arzt gehen. Theoretisch könnten die dir den Magen auspumpen, bevor das Ding in deinen Därmen verschwindet und Unheil anrichtet.

h/utIfi?lter


michaelder

Ich denke wird wohl ein zwei Tage dauern bis er im Darm ist. Ich meinte den Zahnstocher wenn er sich nicht irgentwo eingeklemmt hat muß er ja wieder rauskommen. Ich glaub nicht das er sich durch die Magensäure auflöst. Aber wie gesagt ruf beim Arzt an kann sein das man dich ins KH verweißt die dann höchstens erst mal ein Röntgenbild machen um zu gucken wo er steckt

Nxela


Also ich will ja keine Angst verbreiten, aber du solltest dich wirklich mit einem Arzt in Verbindung setzen. Denn es gab schon Leute, die haben Zahnstocher verschluckt und es kam zu Leberabszessen oder Darmperforationen. Also hol dir bitte unbedeingt den Rat eines Arztes ein!

Lg,

Nela

m6ichael{der00&90


nochmals Danke

Ich werde dann mal morgen zum Arzt gehen. Soweit ich gelesen habe, verursacht so ein Zahnstocher keine akuten Symptome, sondern erst nach ein paar Tagen/Wochen. Bei meinem Bekannten (wie auch in der Folge von Dr. House :D) war es ja ein ganzer Zahnstocher in voller Länge von ca. 4-5cm. Das Teil das ich verschluckt habe, ist aber ca 1.5 cm lang. Ich dachte ja auch zuerst, dass es zersetzt wird von der Magensäure, doch dann habe ich eben an diese House Folge gedacht und mir ist mein Bekannter in den Sinn gekommen...Sollte es biologisch nicht möglich sein, dass er zersetz wird? Holz besteht ja zu 50% aus Zellulose, und die ist doch ein Ballaststoff...

mfg

d6er+useru'ebe"rdir


Also ich muss sagen, mein Männlein kaut die Dinger immer, weil das angeblich Ballaststoffe sind und bei ihm ist alles noch ok. Der schluckt aber auch nur die Fasern.

N9exla


Ich glaube bei den Fasern ist das auch weniger dramatisch :-/ Aber so ein ganzes Teil vom Zahnstocher? Das sollte man dann doch abklären lassen, es kann zuviel passieren :-/

mlicmhaelder0x090


das ist ja was ganz neues :-), Zahnstocher kauen. Ich werde heute noch vermehrt auf Symptome wie Bauchschmerzen und/oder Fieber achten und dann morgen zu meinem Hausarzt gehen, der weiss schon was zu tun ist. Danke für die Hilfe...ich halt euch auf dem laufenden :D

mfg

NLela


Ja, mach das bitte :-) Würd mich interessieren, was dein Hausarzt dazu sagt :-)

:)*

M[elSlimauxs


Geh zum Arzt, die werden ne Magenspiegelung machen und denwieder rausholen wenn er noch im Magen ist

m3ichaeilde$r~0E0x90


Ich bin eben irgendwie gar nicht sicher, ob ich den verschluckt habe... aber wo sollte er denn sonst sein? Gespürt hab ich nichts während dem essen. Erst danach hab ich gemerkt, ou da fehlt ein Teil vom Zahnstocher... Ich messe jetzt in regelmässigen Abständen meine Temperatur und notiere sie. Irgendwie bin ich froh, dass ich weiss, was es ist, denn bei meinem Bekannten hatte niemand eine Ahnung und die Ärzte wussten keinen Rat mehr.

mfg

M'ellri>mauxs


Na ja wenn die Temperatur ansteigt dann ist ja schon irgendwas apssiert. Ich würde infach mal beim Notdienst anrufen und nachfragen wie du dich verhalten sollst.

Schlimmstenfalls machen die halt ein Gastroskopie oder sie sagen einfach das sie nichts machen und abwarten, das kann auch sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH