» »

Darmriss Frage

j$o zzxr hat die Diskussion gestartet


Hi

mal ne allgemeine Frage zum Thema Darmriss. Hab letztens mit einem Freund Diskutiert, aber wir haben da mehrere Meinungen.

Wenn man einen Darmriss hat, bemerkt man dies auf jeden Fall(Schmerzen, fehlender "Großer Wunsch" ect.) oder kann es sein das man ganz normal sein leben weitermacht und nach ein paar Tagen nicht mehr aufsteht. Wenn der Darm reißt muss dann Blut im After sein oder ist dies nicht zwingend?

Hatte schonmal jemand einen Darmriss? Wie habt ihr das festgestellt?

Gruss

Antworten
AJnixand?er


Bei einem richtigen Darmriss, also keiner kleineren Fissur, bekommst du spätestens nach wenigen Stunden schmerzhafte Bauchkrämpfe. Mit sowas spaziert keiner mehr wie gewohnt herum.

Der Effekt beim Darmriss ist in etwa mit einem Blinddarmdurchbruch zu vergleichen.

Sprich, es besteht Lebensgefahr durch Vergiftung im Bauchraum. Es bleibt einem also nichts anderes übrig, als sich baldmöglichst ins Krankenhaus zu verfrachten. Dort schneiden sie den Bauch auf und flicken den Darm nach Bedarf. Mit etwas Pech wird vorübergehend ein künstlicher Darmausgang gelegt.

Mit weniger Pech kommt man ohne Stoma davon und verbringt zwei schmerzhafte Wochen bis zur Entlassung. Alles in allem also keine empfehlenswerte Aktion. Man sollte es sich also vorher gut überlegen, was man da hinten reinschiebt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH