» »

Reinigung nach dem Stuhlgang

t#hYegaQrdencxlub


Naja auch wenn am Toilettenpapier nichts mehr hängt, deswegen ist man trotzdem nicht ganz sauber. Ich dusch generell 1-2 mal am Tag und davor geh ich aufs Klo.

mUg_80


@ zuppa

Bei mir sieht es so aus, dass ich vor allem morgens und abends Blähungen habe. Ach ja, viel Schlucken muss (Speichel) und viel aufstoße.

Das mit dem Abwischen ist bei mir fast jeden Tag das Problem!!! Vorallem bei weichen Stuhl fühlt es sich so an, als ob ein Teil zwischen Darm und Analkanal hängen bleibt. Die Folge, ich kann den ganzen Tag nachwischen!

Hab das alles mal hier aufgeschrieben. Achtung lang!

[[http://www.med1.de/Forum/Krebsangst/390598/]]

mg_80

wf8<5


Huhu

Hallo zuppa, wir kennen uns ja schon und haben ja ähnliche Symptome.

Mir hat auch mal eine Heilpraktikerin gesagt, dass, wenn man nach dem Toilettengang andauernd die Klobürste benutzen muß, etwas nicht in Ordnung ist. Es könnte dann zum Beispiel eine Unverträglichkeit vorliegen oder halt eine Fehlbesiedlung im Darm.

Leider bin ich nicht mehr zu ihr gegangen aus finanziellen Gründen und in der Schulmedizin wird man mit so "lapalien" leider selten ernstgenommen!

Magenspiegelung, Stuhlprobe etc ergaben bei mir keine Befunde, sprich alles in Ordnung.

Eventuell wird bei mir jetzt ein LI-Test gemacht.

dBeruseruFeberxdir


Wenn der Stuhl weich ist (zb von Obst, Gemüse, Müsli oder allg. von ballaststoffreicher Nahrung) dann muss man öfter wischen, wenn man Wert darauf legt, absolut 100%ig sauber zu sein. Ist bei mir auch so ;-D

Wenn ich mal nur Fleisch, Pizza und Co und garnichts Gesundes gegessen habe, ist mein Stuhl am nächsten Tag auch hart wie Stein und ich wische nur einmal, wobei da manchmal noch nichtmal was am Papier ist.

Ich würde sagen, das ist ganz normal.

zXuip1pa


@ w85:

bei mir wurde eine überbesiedelung mit e.coli und verminderte anaerobe bakterien festgestellt. werde das bald mal therapieren (sobald ich die medis habe) (pilz habe ich keinen, juhu!)

aber die ganzen untersuche sind sauteuer! ich verstehe dich, dass du nicht mehr hingehen konntest (stuhluntersuch alleine hat um die 600 euro gekostet)

ich vermute momentan gerade noch eine fruktoseintoleranz... hatte diese woche wenig früchte gegessen, hatte kaum probleme. heute hatte ich melone... e voila: durchfall :(v

mach den LI-Test vor allem wenn die symptome nicht 100% klar sind!

zRuppxa


@ mg80:

hab dir in deinem anderen faden geantwortet...

wN85


Ja LI Test wird gemacht, muß in ca. zwei Wochen nochmal zum Hausarzt. Soll das jetzt mal genau beobachten in verbindung mit lebensmitteln und dann bekomm ich eine überweisung... ich werd auch direkt sagen, dass ich am liebsten beides testen würde, LI und FI. So kann ich dann auch direkts icher sein und meine Ernährung dementsprechend umstellen.

z>up pa


beides auf einmal wirst du höchstwahrscheinlich nicht testen können. aber es ist sicher gut, dies dem arzt zu sagen, dass du beides willst.

hRigh0lander~1000


Hallo Leute!Ich bin das erste mal hier und habe ein ähnliches Problem.Wenn ich auf dem Klo war und mir den hintern richtig sauber gemacht habe muß ichspäter nochmal aufs Klo weil was nachgelaufen ist.Kann sein das das von der Allergie kommt.Habe rote Augen und ein Oberlidexem hat der augenarzt gesagt.Er meinte Allergie.

Als ich beim Hautarzt war habe ich die Tests gemacht.Haut und Bluttest.Negativ.Wer hatte schon mal damit zu kämpfen?

e?va-#1-9-


Eure Probloeme hab ich zwar zumGlück nicht (soll nicht böse klingen!) , aber wie ich hier gelesen habe nimmt jemand produkte für akuten durchfall,obwohler den gar nicht hat.

Also diese EMdikamente sollte man schon vermeiden, wenn man wirklich Durchfall hat,ausser es geht nunmal gar nicht anders. Aber vorsorglich geht gar nicht! Damit macht man sich den Darm erst recht kaputt!

p-apulxa


Das denke ich wohl nicht... Ich nehme fast jeden Morgen eine davon und manchmal auch eine Woche lang nicht! Also wenn ich zehn nehmen würde, würde ich mir was kaputt machen! Ich denke, jemand, der nicht solche Probleme hat, kann nicht nachvollziehen wie schlimm das sein kann.

eSva-1x-9-


Also 1. weißt du überhaupt nicht was ich nachvollziehen kann und was nicht und 2. ist es auch völlig unwichtig, denn man macht sich damit den Darm schlichtweg kaputt! Das merkst du jetzt vielleicht grade nicht, aber warte mal ab wenn du das über jahre machst - chemie pur, KANN gar nicht gut sein

ebv6a-,1-95-


aber das isrt done diskussion - manche glauben es und manche einfach nicht. ist wie die solarium sache. die meisten sehen es erst ein wenn sie hautkrebs haben

pVapcula


Ja genau...

e=va-1x-9-


Ja,ganz genau sogar! Ich versteh ja das es belastet, aber alle Menschen haben mal unterschedlichen ''Konsistenzen''... Jedes Mal zu duschen ist ja schon fast ein Zwang, der therapiert werden sollte! Klingt vllt im ersten Moment übertrieben,ist aber so!

Der richtige Weg das Problem zu lösen ist auf jeden Fall nicht täglich solche Tabletten zu schlucken. Die sind für den Notfall, wenn man nicht mehr von der Schüssel kommt vor lauer ... Ihr wisst schon...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH