» »

Darmspiegelung

-UFlor9ette"-


hallo ihr lieben *:)

wie gehts euch denn so? @:)

C\hris!tian_xK


Ganz gut, nur ich muss unbedingt einen Termin beim Doktor machen, der die Koloskopie gemacht hat, da ich immer noch 50mg Cortison nehme seit einer Woche. Dabei sollte ich das nach 10 Tagen reduzieren...

Und euch? x:)

l]abealloc-lirpcare


Ja Christian, den solltest du wohl wirklich ausmachen.. Weil gesund ist das Cortison auf Dauer ja auch nicht... hat dir dein Arzt nicht gesagt, um wie viel du das immer reduzieren sollst?

Gruß

-FFlovret,te-


saarlady? skymausi?

gibts euch noch und wie geht es euch?

Cthristvian_K


Doch, er sagte alle 10 Tage eine halbe Tablette weniger. Aber ich muss da auch noch hin wegen den Biopsien, die genommen wurden ( Befunde ) und wegen der weiteren Behandlung, wenn Cortison runter- bzw. abgesetzt wurde. :-)

S(kymaeusi


Mich gibt es noch.

Leider geht es mir immernoch nicht wirklich gut, oder schon wieder nicht? Keine Ahnung. Werde langsam zu einem psychischen Wrack.

Ansonsten hat sich bei mir nichts verändert.

Liebe Grüße

Slves:do4kxa


Ich habe eine sehr dringende Frage.

Meine Mutter hat irgendwas im Darm bzw mit Darm, und es muss eine Darmspiegelung gemacht werden. Nun das Problemm ist es, dass wir am Samstag eigentlich wegfliegen.

Könnte es eventuell länger dauern, dass sie mehrere Darmspiegelungen machen wollen oder sowas ähnliches?

Mache mir total Angst um meine Mama, wollen aber so gerne fliegen.

luabefllo-lmixpcare


Ihr fliegt also nächsten Samstag?

Normalerweise wird nur eine Spiegelung gemacht. Wenn natürlich etwas rauskommt, was den Ärzten nicht gefällt und wofür sie ins KH muss, kann sie wsl nicht fliegen.

Aber mal ganz ehrlich..

die Gesundheit von deiner Mutter geht doch vor oder?

S`vesdWo4kxa


Ja natürlich geht die Gesundheit meiner Mutter vor.

Ich wollt ja nur fragen ob man mehrmals die Darmspiegelung machen müsste, aber ich hoffe dass sie nichts finden was die Ärzte stören würde.

Sie hat momentan Antibiotika verschrieben bekommen, weil sie sowas wie Entzündung im Darm hat. Und deswegen muss jetzt eine Darmspiegelung gemacht werden.

Kgar^inssteurn<cvhxen


soll am dienstag ne darmspieglung gemacht bekommen vielleicht kann mir jemand von euch mal sagen was auf mich zu kommt ??? ?

muss montag in die klinik (wird stationär gemacht ) montag wird dann abgeführt und dienstag früh die spiegelung gemacht!

sag schon mal danke für eure antworten :)* :)* :)* :)*

CVhrist'ianx_K


Eigentlich steht hier im Thema schon alles dazu, Karinsternchen... =)

Kurz gesagt: Das Schlimmste ist nicht die eigentliche Spiegelung, sondern das Abführen davor. ;-D

KoariXnstNer9nchen


Christian_K

das mag sein das hier schon alles steht, mir fehlt aber die zeit 40 seiten zurück zu lesen :-(

eyine :alte gBekaxnnte


das ist schade, dass dir dazu die Zeit fehlt, du musst aber auch verstehen, dass unsere "DS-Experten" auch nicht die Zeit haben, jedem neuen Kandidaten alles noch mal neu aufzuschreiben :|N. Außerdem wären es ja dann auch wieder 40 Seiten, die du lesen müsstest ;-D.

Alles Gute für dich *:)

ljabelloo-lipcxare


Christian hats eigentlich schon gesagt. Wie gehts deinem Crohn eigentlich?

na ja.. dann sag ich dir ma n bisschen was dazu :)

Du bekommst das Abführmittel, das trinkst du dann und dann musst du aufs Klo.. Wenn dein Darm dann sauber ist, kannst du aufhören zu trinken. Das wird dir dann aber die Schwester denke ich sagen.

Am Tag der Spiegelung bekommst du wohl ne Sedierung und dann verschläfst du alles. Danach wachst du auf und dir gehts wieder gut.

Das war meine Kurzfassung :D

ScveVsdox4ka


Wie lange dauert denn die Darmspiegelung? Und ist man danach wieder normal??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH