» »

Übelkeit, Blähungen, Darmprobleme

X!Hi_tcPher hat die Diskussion gestartet


Hallo Ich möchte hier einmal meine Beschwerden auflisten.

Ich leide schon immer unter einem Leicht anfälligem Darm, hatte früher öfters mal nicht festen Stuhl, abwechselnd auch mal ganz Dünnen Stuhl obwohl ich nicht krank war, doch seit ungefähr Letzten November, als ich einen Dünnen stuhl hatte aber keinerlei beschwerden dachte ich dass wäre keine Grippe oder sonst was, und aß ganz normal weiter was mir auch gut bekam, doch tage Später kamen immer mehr darm Beschwerden, mein Darm rumorte Herum, mir wurde oft übel, erst ganz Selten doch mitlerweile ist es sehr oft, vorallem vor besonders wichtigen Tagen, wenn der Tag dann kommt auf den ich mich die Ganze Zeit gefreut habe oder auch nicht, dann ist es mir an dem meistens Gar nicht gut, aber auch so oft wenn ich auf der Toilette war und Stuhlgang hatte, danach wassert und rumort mein Darm Herum, und es sticht in meinem Magen und ich fühle mich wie bei einer Magen und Darm Grippe, ich bekomme würgen und Unwohlsein, Oft ein Gefühl als hätte ich Durchfall, doch wenn ich dann aufs klo gehe kommt gar nigs oder nur Luft, und danach wenn ich die Luft rauslasse lässt die Übelkeit und des Aufstoßen sowie Rumoren im Darm etwas nach, doch innerhalb von paar minuten kommt es dann erneut, in meinem Darm spüre ich wie einzelne Luftblasen platzen, ich grieg langsam die Kriese, oft vorm Stuhlgang machen riecht die Luft auch oft Ziemlich übel was sie sonst nie tut, wie wann ich ne magen und darm grippe hätte nur geht dass jetzt schon seit letzten November so, und manchmal nach dem essen is mir Kotz übel so dass ich oft kurz vorm Spucken bin, ich kann mich dann oft nimmer richtig konzentrieren, ich weiß nicht wann und durch was dass so extrem wurde, Ich weiß nur dass es immer schlimmer wurde, ich bin auch dünn wiege nur 55 kilo bei 1,82, aber ich war schon immer so wenig, ich konnte essen was ich will und nahm nie zu, ja und seit einiger zeit sind die Darm beschwerden so extrem dass ich mich kaum noch wo verabrede weil ich Angst habe dann würde es mich wieder Blähen oder mein Darm verückt spielen, ab 1.juli muss ich wieder Arbeiten und hab jetzt schon Angst davor wegen meinem Darm.

Oft nach dem Aufstehen ist mir auch oft übel, und mein Darm Bläht und rumort herum, so dass ich öfter luft lassen muss wie andere und danach geht es etwas besser, die Übelkeit nach dem Essen kommt nicht immer sondern nur manchmal, und das Blähen und so eig nach fast jeder Mahlzeit, und die Darmbeschwerden wie Sympthome bei einer Magen Darm grippe die kommen hauptsache wenn ich kurz geschlafen habe nur so 4 stunden oder so und vorallem wenn ich früh raus muss, und nach dem Stuhlgang machen.

Mich nervt des so arg, ich habe schon einigermaßen gelernt damit zu leben, nur find ich es peinlich wenn er solche geräusche macht und mir oft so übel is, ich weiß echt nicht mehr weiter von was dass kommt, den Mein Stuhlgang ist zurzeit eig immer Relativ fest, aber die Beschwerden nach dem Stuhlgang sind extrem dann fühl ich mich als hätte ich nur no wasser und luft im Bauch des rumort herum und wassert des is nimmer normal und dann fühle ich mich immer als hätte ich Durchfall oder magen und darm Grippe.

War auch schon beim Arzt Stuhlprobe, oder Urin, Blut Probe alles Ok sagte er,

beim ultraschall erkannte er nur viel Luft im Bauch sonst nigs.

Einige hier im Forum haben mir geraden von Milchprodukten fern zu Bleiben, hab ich auch getan, doch es Half nicht viel die Beschwerden sind immer noch da, und wenn ich was mit tomaten soße as rumorte mein Darm auch noch mehr. und hat bisher nigs geholfen au ned die Iberogast tropfen au wenn sie am Anfang halfen nach ner zeit bekam ich davon übelkeit,

Und nun fängt mein Darm wieder zu Spiinnen an, der macht was er will, und kann mich ned konzentieren oder Schlafen wegen den Geräuschen.

Wer weiß noch hilfe??

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH