» »

After aufgerissen?

HJimbeGere|83 hat die Diskussion gestartet


HAllo,

habe da ein Problem. Letztes Wochenende war ich betrunken und habe am nächsten Tag den berühmten alkoholsch..... gehabt und habe mir irgendwie den after aufgerissen. Es tut beim Stuhlgang immernoch total weh und blutet auch zum Teil. Es tut höllisch weh beim Stuhlgang und es ist heute immernoch da. Wie bekomme ich das weg? Es tut so weh beim STuhlgang, dass ich mich fast übergeben muss.

Antworten
P:hiKlo+loMgus


Du kannst es mit Melkfett probieren, gut eincremen nach dem Abwischen. Oder auch eine Wund- und Heilsalbe zB Bepanten

Wenn's aber gar nicht weggeht, hilft nur noch der Onkel Doktor. Oder die Tante Doktorin.

Dass 'ne Fissur in der Rosette allerdings vom Alc kommt, höre/lese ich das erste Mal. Bislang kannte ich als "Folgeschäden" lediglich dicken Kopf, Übelkeit und im schlimmsten Falle eine Unbekannte in meinem Bett ;-)

H0imb}eerex83


Naja hatte Durchfall und der war ja dementsprechend sehr scharf.

Zu welchen Arzt geht man denn mit sowas? Ich gehe ja nicht zu meinem Hausarzt und sage ich habe da ne Stelle an der Rosette, könnten sie mal gucken?

PZaul`a3x33


versuch es mal mit multilind oder mirfulan

H6imbeEere8x3


@ Paula

was ist das denn??Habe nich nie was davon gehört.

P:hiMlolKoguxs


Da es keinen "Facharzt für Rosettenkunde" gibt, würde ich wohl zu 'nem Hautarzt pilgern

EGhe,malige}r Nutmzer (|#325V731)


Es gibt aber Proktologen, die befassen sich mit dem letzten Teil des Darmes und auch mit Analfissuren, was ja dein Problem zu sien scheint. Du kannst aber auch zum Chirurgen oder zum HA gehen

LuaPbeteitxe


Gehe am besten zum Proktologen. Das sind Po-Loch-spezialisierte Chirurgen.

Schleppe es nicht zu lang mit Dir rum. Anal-Kram kann langwierig sein, erstens, weil es eine sensible Stelle ist, zweitens, weil es sich schnell entzündet wegen der Darmbakterien und drittens, weil man es gern verdrängt...

Aerkasxcha


Kannst auch zu nem Internisten, oder eben erst mal HA.

Mulitlind ist eine Wund- und Heilsalbe, Mirfulan kenn ich nicht...

Gute Besserung :)*

H?imbe5erUe83


Danke für eure Antworten. Ich versuchs nun erstmal mit Bepanten und Melkfett. Polochspezialisierte Ärzte gibt es ja wirklich nicht. Mal sehen wie s wird.

1@9)_Ti[na_75


also ich hatte auch mehrmals hintereinander Blutungen in diesem Bereich. Anschließend bin ich zum Hausarzt um mir die S%§$&" 10 Euro zu sparen und habe mir ne Übeweisung für den Proktologen (das sind wirklich "POLOCH" Spezis !!!) zu besorgen. Weil ein anderer Arzt ist dafür nicht wirklich dafür geeignet. Anschließend kam heraus, dass ich einen Darmriss habe. Also warte nicht zu lange, denn bei mir hieß es, wenn es nicht weggeht, muss ich in dem Bereich operiert werden. Ich musste _NICHT_ operiert werden aber ich bin mir sicher, es wäre äußerst unangenehm geworden. Also warte nicht zu lange....

bei mir kam das übrigens nicht vom Alkohol sondern eher von meiner gesunden Ernährung mit Körnern und anderem gesunden Zeug. Wortwörtliche Aussage vom Arzt "Da hat ein Körnchen Ihren Darm gekratzt!"

sIixx6oxr


Naja hatte Durchfall und der war ja dementsprechend sehr scharf.

Zu welchen Arzt geht man denn mit sowas? Ich gehe ja nicht zu meinem Hausarzt und sage ich habe da ne Stelle an der Rosette, könnten sie mal gucken?

Wieso nicht?

Hab auch schon mal Blut im Stuhl gehabt. War beim Hausarzt, der hat mal eben reingeguckt und meine "Oh... da ist eine Hämmorrhoidalvene verletzt" Ist nicht schlimm, Salbe zum reinschmieren bekommen und fertig war die Laube.

HAimIbeeUre8x3


@ sixxor

naja das Blut war ja nicht im Stuhl, sondern am Poloch selber.

@ Tina

mach mir keine Angst!!!!!!

Also gerade als ich auf Klo war ging es schon wieder besser oder man kann sagen es war fast weg. Ein kleines pieken war noch da, aber ansonsten ging es. :-D :-D :-D

Anrkalscxha


Himbeere,

bei Hämorroiden (war das jetzt richtig? |-o) ist das Blut auch nicht im Stuhl, sondern entweder oben auf dem Stuhl oder am Klopapier. Hast du nen Knubbel am Poloch?

LG *:)

PsaulaC33x3


mirfulan benutzt man für dekubitis ist eine super heil salbe :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH