» »

Wahnsinnige Angst vor Darmspiegelung

mmim\iMIExZ


Viel Glück und alles Gute!

Wie gesagt, das ist alles wirklich halb so schlimm und spätestens wenn du deine Sedierung bekommst ist dir sowieso alles egal.

:)^

Mir haben sie nur 3mg Dormicum gegeben. Ich war wach aber fühlte mich total gut. Prima.

R\yo2x2


So ich bin wieder da und habe gerade 4 Burger bei Mc Donalds gegessen. Ich habe auch nur Beruhigung bekommen aber ehrlich gesagt, fühle ich derzeit mich so fit, dass ich Bäume ausreissen könnte. Es war leider stellenweise recht schmerzhaft, aber der Arzt hat immer sofort reagiert. Gefunden wurde nur eine Entzündung, aber nichts, was mir Sorgen machen müsste. Man hatte ich Angst. Ist aber nicht so schlimm wie ich gedacht habe. :)

Also nur Mut allen.

R}yox22


Mal ne Frage. In meinem bericht steht bis zum Zoekum vorgedrungen. Was ist denn das? Ich kann es bei Google nicht finden.

Wurden euch auch 3 Dinge verarbreicht.

Mir wurden 1 AMpule Buscopan, 2mg Midazolan, 140mg Propofol verabreicht.

Eahe]maliger uNutzecr (#32573x1)


Und bei 140mg Propofol warst du wach?

RhyoN22


Ja ich war total aufgedreht. Kein bischen Müde. Ich konnte Bäume ausreißen. Der Arzt hat sich auch gewundert. Scheine wohl immun dagegen zu sein. ;-)

K}arinjstefrnxchen


Ryo22

freu mich für dich das alles bis auf ne kleine entzündung ok ist :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* :)* :)*

**140mg Propofol ** und du bomben fit ??? dann reagierst du wohl gerade entgegegn gesetzt darauf ;-D ;-D ;-D (hab ich schon öfters gehört) ;-)

Rwyo2x2


Der Arzt war am schmunzeln,weil ich anscheinend Unsinn gelabert habe. Ich war regelrecht aufgedreht.

K6arinst{ernchexn


vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen ???

kann mir hier jemand was dazu sagen , wie werden hämorriden abgebunden ??? ?

wird man da auch in dämmerschlaf gelegt ???

wie geht das überhaupt,bzw.wie werden die hämorriden abgebunden?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH