» »

Ständige Übelkeit, Magensäure in der Speiseröhre

RQiRsa hat die Diskussion gestartet


Hallo, mir ist seit über 2 Jahren ständig schlecht... Ich bin in Psychologischer Behandlung weil an einer Angststörung leide, ich meide unendlich viele Situationen, führe eigentlich kein Leben wie das eine 19-Jährige tun sollte...Und habe auch wahnsinnige Angst zu erbrechen. Aber das gehört zu einem anderen Forum über Psychologie, Panikattaken und Angststörungen. Warum ich jetzt im Magen-Darm Forum schreibe ist weil mir ja seit 2 Jahren alle Ärzte erzählen die Übelkeit käme NUR von der Angststörung weil mir übermäßig schlecht wird wenn ich mich irgendwelchen Situationen stellen muss... Bisher dachte ich wirklich das das der Grund sei. Aber seit einem halben Jahr habe ich öfters weiß-gelbe kleine Klümpchen im Mund die vom Magen kommen, die sind sehr weich und richen unangenehm... keine Ahnung was das ist... und jetzt seit über einer Woche habe ich Verstopfung und ständig kommt Magensäure hoch. Aber nicht wie beim Sodbrennen das es wirklich aufstößt, sondern es ist wie wenn mir Erbrochenes im Hals hängt... es schmeckt ekelhaft und ich habe es den ganzen tag, am schlimmsten nach dem essen oder trinken. habe shcon magengel gekauft das die schleimhaut schützen soll... bringt aber nichts und kautabletten auch nicht... weiß jemand was das sein könnte? oder was ich machen kann? Ich will auf keinen fall eine magenspiegelung machen und so einen schlauch schlucken... ich will das mit medikamenten weg kriegen, weiß jemand was für welche?

Vielen Lieben Dank, lieben Gruß Risa ??? :-/

Antworten
EYhem,aligegr Nut4zer (#32<5731x)


Diese Klümpchen kommen wermutlich nicht vom Magen sondern von den Mandeln. Lass das mal vom HNO überpfüfen.

Und gegen Sodbrennen solltee man was tun, entweder du nimmst erst mal was frei verkäufliches aus der Apotheke oder du lässt dir vom Arzt was verschreiben.

CzlairMTatixn


Hallo Risa,

die Übelkeit käme NUR von der Angststörung

Angst kann eine heftige Dauerverspannung im Zwerchfell bewirken. Diese Verspannung kann diverse Beschwerden machen. Dazu habe ich im unten genannten Link mehr geschrieben.

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/396636/]] ab dem 2. Eintrag

Mir hilft da Osteopathie. Hinweise zu Websites findest Du auch in dem Beitrag. Vielleicht hilft Dir diese Information weiter.

Gruß

L.enxdra


Hallo,

Ja diese weiß-gelben klümpchen ist Eiter wo meistens sich hinten an den Mandeln absetzt.

Ist aber nicht immer schlimm ich habe das auch. Aber lass es mal checken.

Das mit der Übelkeit habe ich leider auch und weiß auch nicht mehr weiter...hoffnungsloser fall...

aber kopf hoch!

grüße Lendra ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH