» »

Tramal

Muasoylexba hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Hat jemand Erfahrung, ob man Tramal bei Bauchspeicheldrüsenproblemen nehmen darf? Habe gerade im Internet unter Nebenwirkungen geschaut, weil mir ständig übel ist und da stand das unter anderem drin! Habe den Beipackzettel verlegt!

Antworten
pyetGra1W959


Tramal kann auch wenn du keine Bauchspeicheldrüsenprobleme hast zu Übelkeit führen.

Ich vertrag das garnicht, hab dann nicht nur Übelkeit sondern auch Erbrechen.

Tramal gehört im weitesten Sinne zu den Opioiden (ganz starke Schmerzmittel) und die verträgt halt nicht jeder.

M+asokleba


Hm, ich habe das Gefühl, dass sie irgendwie kaum helfen!???

M-on(e6x8


...wenn du das zeug nicht verträgst dann setzte es ab und geh zum arzt und lass dir was neues verschreiben...

...ein opioid...und es kann süchtig machen...also...vorsicht...

...lg und winke winke... *:) *:) *:) @:) @:) @:)

p;etra|1959


Hm, ich habe das Gefühl, dass sie irgendwie kaum helfen!???

Warum hast du Tramal verschrieben bekommen?

AQnCnitxa


Die Frage würde mich jetzt auch interessieren.

Wer Tramal bekommt, der hat meines Wissens mit starken Schmerzen zu tun. Da solltest du auf jeden Fall ein Gespräch mit dem Arzt führen und klären, ob du sie bei bekannten Bauchspeicheldrüsenproblemen nehmen darfst. Wenn du durch Tramal keine Schmerzlinderung hast, würde ich eh mit dem Doc reden.

M@a9sGolAeba


Ich habe eine autoimmune Bauchspeicheldrüsenentzündung und muss Kortison nehmen! Ab und an habe ich halt noch starke Schmerzen und deshal das Tramal! Habe nun bei meiner Ärztin angerufen, sie verschreibt mir was anderes!

A8nnixta


Dann viel Erfolg :)^

ivbd9n


Boah, Finger weg von diesem Teufelszeug!

p'etcra1?9x59


Ich hab einmal bei einer Gallenkolik Tramal bekommen, das hat mich geheilt für alle Zeiten. Die Schmerzen waren zwar weg aber dafür ging es mir total dreckig, konnte 1 Tag nicht aufstehen und mußte stundenlang erbrechen.

Ich hab das dann bei der nächsten Kolik mit einer höheren Dosis Novalgin überstanden - nie wieder Tramal!!!!!

icbdxn


Ich war mal zwei Jahre davon abhängig. War 'ne schlimme Zeit!

A$nnintxa


Hast du schon mal tierische Schmerzen gehabt? Natürlich soll man dieses Schmerzmittel nur im Notfall nehmen! Es gibt nun aber Momente, wo es das Mittel ist.

itbdxn


Ich habe seit meinem 13. Lebensjahr Migräne. Glaub mir, ich weiß was Schmerzen sind!

p>et ra195Q9


Ich habe seit meinem 13. Lebensjahr Migräne.

Ich habe auch Migräne, da gibt es aber wirkungsvollere Medis, die nicht abhängig machen!!!!!!

i1bdn


Mittlerweile nehme ich Topamax Migräne.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH