» »

Verdorbene Wurst

N!eemele hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute, ich habe eben eine Scheibe Schinken gegessen, der nicht mehr gut war.... was ich leider aber erst zu spät bemerkt habe... Nun wollte ich fragen, obs mir da jetzt wohl schlecht wird? Ich habe nämlich schreckliche Angst vor dem Erbrechen....

Wäre voll dankbar, wenn sich jemand melden würde, hab echt Angst :(

Antworten
Rtasmuxs


das kannst Du ja nicht mehr rückgängig machen,

versuche es mit einem Schnaps oder Kräuterbitter

NFeeexle


oh man, du denkst also auch, dass man da schon erbrechen könnte davon? Jetzt hab ich gleich noch mehr angst :(

m3ol=li


Bekommste evtl. bischen die Sch..... ,Schnaps is gut, nächste Mal vorher dran riechen-Mariechen!!!;-D

Rmas[muxs


Trink Deinen Schnaps!

Das hat mir wirklich ein Arzt empfohlen, wenn man

in Ländern ist, wo es mit der Hygiene nicht so

toll bestellt ist, ich habe das bei einer Syrienreise

befolgt und im Gegensatz zu 80 % der Reisegruppe

keine Magen- Darmbeschwerden gehabt

Bvutcxh


Neeele

Hi!

Wenn´s geräucherter Schinken war, würde ich mir keine Gedanken machen. Der kann manchmal sehr streng schmecken.

Schlimm finde ich verfaulte Leberwurst, in die ich mal reingebissen habe. Die hat richtig fischig gerochen. *kotz*

r1osa3baby0x3


äh.. wie kann man erst zu spät merken das die wurst nicht mehr gut war? Das merkt man doch beim ersten bissen schon oder?

N!eeLelxe


Nein, es war kochschinken und er war definitiv schlecht... keine ahnung warum ich das so spät gemerkt habe... :(

Schnaps habe ich leider auch keinen, bin im Moment zu Besuch bei Bekannten....

Oh je, hab echt Panik :(

R6a|smus


haben die Bekannten keinen Schnaps?

Dann lauf zur Tankstelle

Nseenele


Ich habs auch gleich gemerkt, mir dann aber gedacht, dass er wohl net schlecht sein kann, weil meine Bekannte den ja zum Essen hingestellt hat und hab weitergegessen.. und irgendwann sagte sie dann, oh der Schinken ist ja schlecht.... super

tGa9melc[a


Hast du Emetophobie?

Idsa0x9


So arg schlecht kann der gar nicht gewesen sein, sonst hätte er sicherlich richtig gestunken. Normalerweise kriegst Du von einer Scheibe auch nicht gleich Erbrechen, denk ich.

Ich hab aber genauso Angst vorm Erbrechen, da neigt man immer dazu, sich nur noch Gedanken darum zu machen. Vielleicht wirst Du Magenschmerzen bekommen, aber im Normalfall macht die Magensäure schon alles kaputt :)

NAeeWele


Ja, hab Emetophobie... aber eigentlich gehts mir super, hab kaum Probleme... aber das mit dem Schinken beunruhigt mich jetzt schon sehr :(

Aber danke Isa09, das beruhigt mich jetzt doch ein wenig...

FLrisxia26


hallo neeele,

mir geht es aber auch oft so wenn ich irgendwas gegessen habe wo ich mir nicht mehr ganz so sicher bin ob es noch gut war... mache mir dann auch immer voll die sorgen, und denke dann auch...oh oh hoffentlich bekommt mir das jetzt. ich habe auch immer MCP-tropfen zuhause kennst du die? die sind gegen übelkeit helfen auch voll schnell und gut, und sie sorgen dafür das der magen schnell leer wird.

Naeeexle


Ja, ich denke das eben nie... mir gehts mittlerweile echt gut... und ich hab mir ja schon gedacht, dass er so komisch süß geschmeckt hat und die Bekannte hat es dann auch noch gesagt.... aber sie hat getan, wie wenn es ja gar net schlimm wäre... vielleicht sollte ich mir auch einfach nicht so viele Gedanken machen.

Die Tropfen kenne ich, aber ich nehm nie Medikamente, wenns net unbedingt sein muss... Und ich hoffe, dass es nicht sein muss ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH