» »

Durchfall seit 1 Woche

Jdust2M;e8x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo! *:)

Ich habe seit letztem Donnerstag Durchfall (sehr weich bis flüssig) und auch kaum Appetit. Angefangen hat es eigentlich schon Mittwoch mit Gliederschmerzen (die aber Donnerstag schon wieder weg waren). Übel ist mir allerdings nicht, ich habe keine Bauchkrämpfe und es ist auch kein Blut im Stuhl.

Da ich sowas von mir eigentlich gar nicht kenne, war ich Montag (also vorgestern) dann mal beim Arzt. Der meinte, vom Tasten her wäre alles ok und die Darmgeräusche auch normal, und momentan geht hier wohl sowieso Magen-Darm um. Hat mir Loperamid verschrieben und meinte, in ein paar Tagen müsste es eigentlich weg sein.

Naja, hab das Loperamid dann 1x genommen vorgestern und da ich ja kaum was gegessen habe, hatte ich dann erstmal gar keinen Stuhlgang mehr. Gestern hab ich mich eigentlich ganz gut gefühlt und auch wieder etwas mehr gegessen (natürlich vorsichtig, nichts schwer Bekömmliches) und abends war der Durchfall dann wieder da. Hab dann nochmal eine Kapsel von dem Loperamid genommen und habe jetzt seitdem wieder Ruhe. Fühl mich heute auch eigentlich wieder ziemlich gut.

Aber ich hab jetzt natürlich Angst, dass der Durchfall im Lauf des Tages wiederkommt. Mehr als 2 Tage (48 Stunden, steht in der Packungsbeilage) soll man Loperamid ja eigentlich nicht nehmen, also müsste ich ja dann, wenns wieder losgeht, morgen nochmal zum Arzt.

Was könnte das denn sein? Einfach nur ein Infekt, dann müsste es doch mal besser werden? Wobei ich mir vorstellen könnte, dass bei mir jetzt auch noch der ganze Stress dazu kommt (bin mitten im 1. Staatsexamen, wobei das jetzt nur noch 2 Prüfungen sind, aber die für mich schlimmste hab ich noch vor mir, die ist in vier Wochen). Wahrscheinlich setz ich mich zu allem Überfluss auch noch unter Druck, dass ich schnell wieder gesund werden muss, damit ich vernünftig lernen kann. %-| Wobei sich Stress bei mir eigentlich noch nie durch Durchfall geäußert hat; insofern denke ich mal, dass es vermutlich doch ein Infekt oder ähnliches ist.

Vielleicht kann ja jemand von euch was dazu sagen? ???

Viele Grüße

Antworten
grluccke8x0


ich gehe stark von stress aus.genau das problem was du beschreibst,hab ich moment auch...aber schon seit 2 wochen.mein arzt hat die selben tabletten verschrieben und er meinte:am anfang 2 nehmen und nach jedem ungeformten stuhlgang immer eine tablette..naja,da es nich weggeht,is es bei mir der stress...aber ich hab zusätzlich auch noch nen darmpilz...also,wenns nich weggeht:ab zum arzt und stuhluntersuchung machen lassen.magen darm geht den ärzten nach immer rum :-/ :(v

von daher....das glaube ich nich(-;

J2ustMex85


Danke für deine Antwort! @:)

Mir gehts heute besser ... war zwar noch nicht wieder ganz normal heute Morgen, aber auch kein richtiger Durchfall mehr. Außerdem bekomme ich langsam wieder Appetit - blöd, wenn man beim Essen noch etwas aufpassen muss und es doch so viele leckere Dinge gibt.

Ich habe beschlossen (aber bis das klappt, dauert es sicher etwas :=o), mir nicht so einen Stress wegen der blöden Prüfung zu machen und das alles positiv zu sehen. Wenn's klappt, super - und wenn nicht, kann ich die Prüfung problemlos wiederholen (zwar erst in einem halben Jahr, aber was soll's ... bin eh noch relativ jung).

Denn wenn es wirklich am Stress liegt, kann das ja jetzt nicht noch vier Wochen so weitergehen. Und kaputt machen will ich mich auch nicht.

Ja ja ... ich hoffe, ich bin dann bald wieder wirklich fit, aber momentan bin ich ganz guter Dinge.

Wünsche dir gute Besserung!

gtlYuc>ke8x0


das freut mich :)^

genau,das ist die richtige einstellung :)^ :)* :)* :)*

das schaffst du schon :)* :)* :)*

und stress hin oder her,entweder man schafft es oder nicht ;-)

danke,wünsche ich dir auch :)^

muss grad auch wieder aufs klo :°( :°(

lg heike

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH