» »

Welche Probleme haben euch Gallensteine bereitet?

nourSitepxh


och mensch, ich hoffe ja sehr, dass bei mir die symptome wirklich abklingen. allerdings entstehen gatritien oft nach OP´s da es ne immense streßsituation für den körper ist! vllt doch der grund deiner probleme :-/ was hast du momentan für symptome? sind sie stark?

E2hema@ligerW NutzeGr (x#325731)


Ich hab im Moment keine Probleme, bekomme nur hin und wieder Übelkeit, Völlegefühl, Aufstossen bis hin zum erbrechen.

Ich bekomme halt immer MCP und sehe zu das ich das immer im Haus habe, so das ich sofort was nehmen kann falls mir schlecht wird.

Wird die Gastitis mal wieder akut, habe ich das tagelang. Aber momentan geht es eigentlich

n3uFrS"teBph


ohje, dann hoffe ich, dass es doch irgendwann besser wird über längere zeit :)*

E:hemaVliger NuMtzerR (#H325731)


Ja es kommt und geht halt, momentan nehme ich wieder medikamente gegen meine Durchfälle, das ist momentan wieder das was mich am meisten stört. Aber wenn ich das Zeug nehme weiß ich das es in ein paar Tagen wieder gut ist

ncurStLeph


ja durchfälle sind sicher immer noch besser als erbrechen, oder :-)

EKhema$liger NNutzeGr (#32r573x1)


Na ja kommt drauf an, die Durchfälle sind durch die fehlende Galle bedingt und dadurch eben zuviel Galle im Darm. Ist halt immer blöde wenn man nach jedem Essen fluchtartig zur Toilette renen muss. Daher nehme ich jetzt mal wieder meine Medis, damit ich damit erst mal wieder Ruhe habe.

Ist beides nicht so der Brüller

nLurStxeph


ja gut, das versteh ich natürlich auch :)* was für medis nimmst du dann, normale durchfalltabletten? helfen dir kohletabletten?

EgheBmaligker N?utzer (@#3257x31)


Nein sowas hilft alles nicht, weil es ja lediglich die Darmperistaltik verlangsamt. Meine Durchfälle sind ja nicht dadurch ausgelöst das die Peristaltik zu schnell ist, wie bei normalen Durchfällen, sondern das mein Körper die Galle, die ja jetzt ungehindert in den Darm fließt, nicht verwerten kann. Ich hab klassische gallige Durchfälle.

Dafür gibt es Pulver, die Verschriebungspflichtig sind, die sind in der Lage dieGalle zu binden. Alles andere hilft da nicht.

ncuArStxeph


achso okay, hauptsache es hilft @:)

ich hätte lieber morgen als donnerstag die Op :-( mir gehts nicht gut, ich vertrage gar nichts so richtig. ich passe so auf u trotzdem hab ich die ganze nacht mit magen/gallenschmerzen u übelkeit zu tun gehabt. ich bete so sehr, dass nach der Op alles gut ist :-/

neurSOteph


sag mal, ich muss ja mittwoch früh schon rein. was bekomm ich da zu essen? im moment geht nur brot (toast) und mortadellawurst. also nur leichtes zeugs. aber ich muss was essen, sonst bekomm ich hungerschmerzen :-/

EChemal^iger N#utzeir (#325[731)


Also Mittwoch wirst du normales Essen bekommen. Du wirst ja gefragt was du essen möchtest. Und ab OP Tag dann Schonkost. Ich hab am OP Tag abends eine Scheibe Weißbrot mit Streichkäse bekommen und ab nächstem Tag dann eigentlich wieder normal, nur eben nichts fettes und eben Margarine statt Butter und so.

nBurStxeph


ah okay, naja ich esse eh schon schonkost, deshalb frag ich, weil ich nichts anderes essen möchte. bekomm ich auch was gegen die übelkeit die ich jede nacht habe? ich werde dann sicher auch nervös dazu sein u dann die übelkeit. kann ich da was mittwochnacht verlangen?

EHhemal4iger Nutze\r (#x325731)


Ja also Mortadella und sowas wirst du nicht bekommen. Viel zu fett. Gegen Übelkeit kannst du mit Sicherheit was bekommen, muss allerdings der Arzt anordnen. Das musst du dann bei der Aufnahme sagen.

n;ur;Stexph


okay, das werd ich auch sagen, ich hoffe ja, dass ich am mittwoch nochmal nen arzt sehe oder kommt nur der narkosedok ???

EGhemal\igerF Nut^zer (#]325731)


Kann ich dir nicht sagen ob dich Mittwoch nochmal ein Chirurg anschaut. Kommt immer drauf an.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH