» »

schwarzer Durchfall mit lauten Darmgeräuschen

luen^a8x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit ca. 3 Wochen das Problem das ich starken Duchfal habe und mein Stuhlgang so gut wie immer schwarz ist. und seit dieser zeit kommen immer wieder laute Darmgeräusche hinzu die zwar nicht wehtun aber doch im Büro peinlich sind.

kann mir einer sagen was das ist und v.a. wie ich das (am liebsten mit Ernährung und Hausmitteln) behandeln dann?

Antworten
k:ratfos.;aurioxn


GEH SOFORT ZUM ARZT!

Schwarzer Stuhl bedeutet soviel, das dein Stuhl mit Blut vermischt ist und dann die Farbe Schwarz heraus kommt! Mein Arzt sagte zu mir weil ich Hypochondrie wegn Darmkrebs geshocben habe, das ich erst Sorgen haben muss wenn ich schwarzen Stuhl habe!

[[http://www.krebsgesellschaft.de/darmkrebs_symptome,4136.html]]

Also schnell zum Arzt! (Bei schwarzen Erbrochenem sollte ein Notarzt gerufen werden)

Mfg,

Kratos

M-onstxi


Dazu möchte ich anmerken, dass die meisten Leute bei sehr dunkelbraunem Stuhl der Ansicht sind, sie hätten schwarzen Stuhl.

Es gibt einen ganz einfachen Test für sog. Teerstuhl: In Wasser oder mit Wasser auf Klopapier angelöst ist Teerstuhl weiterhin schwarz bzw. allenfalls anthrazit. Schwarzbrauner Stuhl hingegen bekommt einen deutlichen Braunton.

Ist die Lösung im Wasser oder am nassen Papier wirklich grauschwarz --> sofort zum Arzt.

Bekommt die Lösung einen Braunton, ist Entspannung angesagt. Das ist nämlich vollkommen normal.

Liebe Grüße von einer Teerstuhlerfahrenen

Angie

NXaXlxa85


Nimmst du vielleicht Eisenpräparate? da kommt das auch vor.

k5ra#tos._aurioxn


Eisenpräparate würden die Farbe erklären.. Die Darmgeräusche erklären sie nicht^^

Mfonksti


Mit dauerhaftem Durchfall (d.h. mehr als 3x dünnflüssiger Stuhlgang täglich) würde ich zum Arzt gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH