» »

darmspiegelung-abführmittel-alles rausbrechen?

lwenaEchjexn


Danke für eure Hilfe.

Ich hoffe,dass mir das wenig Essen zugute kommt und die Menge reicht.

Ich muss auch stääändig auf Klo, obwohl ich vor 3 Stunden das letzte Mal getrunken hab...?

Punica, ich hoffe,wenns bei dir mit viel weniger auch geklappt hat,wirds auch für mich reichen? Aaaah %-| Hätt ich das mit dem Saft nur früher gelesen.

QHueeHnyY1


also ich fand moviprep gar nicht so schlimm.. okay.. extrem süß.. aber ich fand auch.. dass das gar nicht so schlecht gerochen hat...

aber bei meiner nächsten Spiegelung pass ich nochmal auf wies riecht.. ;-)

PRuniica85


Wenn du wenig gegessen hast sollte das schon reichen.

Aber bei mir war abends der Stuhl auch nur noch klares Wasser und am Morgen kam dann doch noch anderes Zeug :-/

Aber wenns nich geht, gehts nich. Bringt ja nix, wenn dus dann rauskotzt.

Ach ja und Brühe geht. Brühe hatte noch nie so geil geschmeckt wie damals :)z

Trink halt zwischendrin was leckeres. Saft, Brühe etc. Und dann versuch nochmal was von dem Dreckszeug runterzukriegen.

Hatte dein Arzt dir das nicht gesagt? Meiner meinte gleich, dass ich das überall auflösen kann (klar, jetzt nicht Kaffee oder Cola etc). Aber geschmeckt hats trotzdem fürchterlich

l0eTnach-jexn


Beim 1. Liter dachte ich auch...ach geht ja einigermaßen. Weiß ja auch nicht,warum es dann auf einmal so "umgeschwenkt" ist.

Kann nur abwarten,morgen um 8 ists soweit, und hoffen.

Ppuni}ca85


Ich hatte was anderes... Kein Moviprep... Weiß aber nicht mehr, wie das hieß. Ist schon etwas her.

Und das hat wie Kotze geschmeckt und gerochen und war recht bitter. BAH!!

l!en[ac&hjen


Meint ihr, es bringt trotzdem noch was,wenn ich die Nacht aufsteh gegen 5 oder so und dann nochmal versuche 1,2 Gläser zu schaffen?

Weil der Liter dann nicht innerhalb 1-2 Stunden getrunken wurde?

Vielleicht wirds reichen,um morgen noch ein bisschen was rauszuspülen?

P^unicaX8x5


Weiß nich ich hätte dann Angst, dass ich auf der Fahrt dorthin oder während der Spiegelung dann AA muss :-/

Nzenutroxner


Lies das mal, vielleicht bringt es dir ein paar neue Erkenntnisse:

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/447479/2/#p11464656]]

lLena chj>en


Och so ein Mist. Ich lass es dann einfach jetzt und warte morgen ab. Kanns nicht ändern :-| Mann. So übel hab ich aber auch noch nie brechen müssen :-o

Naeu:trfo!ner


Bei mir in der Bedienungsanleitung stand drin:

Trinken bis der der Stuhl wässrig klar ist. Bei mir war er wässrig aber nicht ganz klar. Ich denke das geht auch fast nicht.

Es ist m.E. auch egal ob Du das Mittel alles drinkst. Wichtig ist dass der Darm gespült wird und sauber ist. Weitestgehend.

Ich hab bei der Spieglung zugeschaut und obwohl es nicht wässrig klar war, war alles prima zu sehn.

Das Zeug das wir trinken mussten roch gut, schmeckt eigentlich nicht schlecht nur die Konsitenz war so ein bisschen wie flüssige Gummibärchen. Na ja so ähnlich

ich hatte Orangen Maracuja Geschmack und es gibt davon auch noch Ananas Zitrone.

l:ena]chjxen


Mein Stuhl is nur noch wässrig, allerdings gelb/bräunlich. Was aber laut Homepage des Mittels normal ist. Es sollen nur keine festen Bestandteile mehr drin sein. Das ist im Moment nicht der Fall.

D.h. ich werd mich wohl sobald es geht (warum muss ich immer noch so oft,obwohl ich shcon 3 Std nichts mehr getrunken hab?) schlafen legen und werd morgen früh sehen, ob es sich wieder ändert.

Ich denke,die Ärztin wirds dann schon einschätzen können.

Über weitere Antworten immer noch froh,

Lena

N5eut[r4oner


Wenn es so ist , kann ich dich beruhigen. War bei mir im Endstadium auch so. Und ging klar. Hast Du die andere Seite mal gelesen?

l4enacwhjxen


Ja, vielen Dank.

Das,was mir daraus helfen könnte,ist die karamellartige Konsistenz etc des Stuhls oder?

Ich bin ganz aufgelöst, vielleicht bin ich auch zu verwirrt grad zu sehen, was die Infos daraus für mich sind.

Tut mir leid @:)

N@eutronxer


Na prima,

mach Dir mal keine Sorgen. Alle Deine Fragen tauchen auch in dem Faden auf und alles in allem wird bei Dir mit Sicherheit alles OK gehen.

Ach ja, solange Du noch Stuhldrang hast, drink so viel als möglich Wasser. 2 - 3 Liter bis morgen ist kein Problem. Das spült ja auch noch.

Die Untersuchung selbst ist zudem sowas von harmlos. Und wenns da was zu finden gibt, dann werden sie es auch sicher tun. Und darum gehts ja letztendlich.

Ich drücke Dir die Daumen

l+ena3chje<n


Vielen Dank,Neuroner !

Werd mich jetzt mal schlafen legen und morgen wieder schreiben.

Drückt mir die Daumen !!!

Lena

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH