» »

Haemoccult - Montag erst Termin, Kot vertrocknet doch oder?

Bpeto:n hat die Diskussion gestartet


Hi, ich war heute beim Internisten, habe Bauchschmerzen, die nicht aufgeklärt wurden.

Hab Sie schon seit ca. 1-2Monaten.

Ganz am Ende der Untersuchungen hat er mir Haemoccult mitgegeben.

Wie das ganze funktioniert weiß ich ja schon.

Auch das ich nich viel Vitamin C, Fleisch, Bannanen usw. nich zu mir nehmen darf, wegen verfälschung.

Jetzt hat mir sone Arzthelferin gesagt... Das ich die Tests wieder zum nächsten Termin mitbringen soll.

Ich hab den Termin aber erst am Montag (9.3) und ich hab gelesen, das das testergebnis verfälscht wird, wenn man es zu lange da eingepackt hält (weils vertrocknet und so) Man soll die Test spätestens 2 Tage nach dem 1 Test abgeben, soll ich dann den Kot erst am Freitag auftragen?

Ich weiß aber nicht, ob ich jedentag aufs Klo gehen kann... =(

Danke im Voraus

Antworten
wzhat,chu


Weiß keiner irgendwas?

d3ie kleibne Paklxme


Ruf doch da an und frag nach. Ich denke auch, dass es bis Montag zu alt ist.

w$hat chu


Ich hatte vor am Freitag damit anzufangen. Da werde ich dann mal richtig viel essen, damit das funktioniert.

KFEmel0x07


Also ich habe diesen Hämocult-Test schon zweimal gemacht und nirgends stand irgendwas davon, dass man es nicht zu lange liegen lassen soll. Auch der Arzt hat mir nichts dergleichen gesagt. Ich find das auch unsinnig. Nicht jeder Mensch hat jeden Tag Stuhlgang, was ja auch völlig normal ist.

Ich würde mir da nicht allzugroße Sorgen machen.

w+hantcxhu


Ich hab diesen Tast Heamoccult bei google eingegeben und da stand das, das es den test negativ verfälschen würde.

Wie ist das eigt. wenn man 2x am Tag Stuhlgang hat, kann man dann den Tast gleich 2x an einem Tag machen oder wie?

M$ons8txi


Ehrlich gesagt verstehe ich Dein Problem nicht. Wenn Du am 9. März einen Termin beim Arzt hast, gibst Du halt eine Stuhlprobe vom 8. März oder 9. März ab. Deinen Rhythmus wirst Du ja wohl im Kopf haben.

K rümelx007


Es ist kein Problem, wenn man zweimal am Tag Stuhlgang hat. Es kommt ja nicht darauf an, dass man an drei hintereinanderfolgenden Tagen testet, sondern an drei hintereinanderfolgenden Stuhlgängen....wann die dann sind, ist völlig egal.

wohat{chxu


Ich hab den Termin Morgens. Es gibt selten Tage wo ich Morgens aufs Klo muss.

Mein Problem ist einfach nur der, dass ich nich will, dass das Ergebniss i.wie verfälscht wird (nurch vertrocknen)

Und jeden Tag muss ich eben auch nicht aufs Klo, ist selten das ich jeden Tag muss. Meistens nach 3 Tagen, kann auch mal mehr sein.

K1jmel00x7


Wie wärs, wenn du einfach mal bei deinem Arzt anrufst und fragst, ob es was ausmacht? Der wird dir das ja mit Sicherheit sachen können.

Ich sehe jedenfalls keinen Grund, warum das Ergebnis verfälscht werden sollte dadurch. Blutplättchen bleibt Blutplättchen, egal ob mit oder ohne feuchtem Milieu drumrum. Und als solches kann es auch nachgewiesen werden. Nur weil die Feuchtigkeit trocknet, verändert sich doch die Substanz nicht. Jedenfalls erschließt sich das aus meinem logischem Verständnis.

Aber wie gesagt...ruf einfach an, und frag.

w2hatchxu


Die Testbriefchen sollten bei Raumtemperatur und trocken lagern. Die Proben müssen spätestens zwei Tage nach Entnahme untersucht werden. Leiden Patienten an Verstopfung, sollten sie die Testbriefchen am besten einzeln und nicht im Dreier-Pack in der Praxis abgeben. Andernfalls sind zumindest die ersten beiden Proben bereits völlig eingetrocknet, bis sie auf dem Labortisch landen. Patienten sollen Proben auch nicht in den Praxis- oder gar Post-Briefkasten werfen, schon gar nicht an Wochenenden.

w^h,atchxu


Hi, ich nomma....

ist es eigt schlimm, 2 Proben zu nehmen von etwas(!!!) Stuhl?? (von nur nem bisschen)

Habe nämlich wie gesagt am Montag den Termin und wollte von Fr.Sam. und Son die Stuhlproben nehmen.

Aber ich musste nie wirklich aufs Klo, also hab ich mich sozusagen bissi dazu gedrängt. Also ich bin einfach aufs Klo und hab gewartet bis bisschen was kommt.

Und etwas kam eben, hab von dem bissi 2 Proben genommen. Macht dass jezz was aus oder net?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH