» »

wg. Magen-Darm-Infekt 5 Tage krank?

R6atlo>s2x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

nach grad erst überstandener Bronchitis hat mich nun am Wochenende der nächste Virus erwischt :-(

Am Samstag-Mittag hab ich noch fettig gegessen (burger) am Abend dann hatte ich leichten Schüttelfrost, mir war schlecht und in der Nacht hatte ich starken Durchfall. Am nächsten Tag dann Fieber, den ganzen Tag extremen Durchfall bis zum abend.. hab den Tag über nur Flüssiges und Zwieback zu mir genommen und geschlafen. Übel war mir aber nicht, hab ja auch quasi nix gegessen. Heute morgen war das Fieber weg, Durchfall ist unverändert stark, Hunger hab ich keinen. Fühl mich aber sehr schlapp und bin dann mal zum Arzt getigert (hab jetzt innerhalb von knapp 2 Tagen schon 1,5 kg weniger auf der Waage -ja wohl alles Wasser) und der hat mir eine Infusion gegeben. Mir ist immer noch schwindelig und ich wurd für den Rest der Woche krank geschrieben..

Gut klar, solang ich noch ständig zum Klo muß ist arbeiten auch nicht so gut, nur sollte es mir die nächsten Tage besser gehen, kann ich dann trotzdem zur Arbeit gehen, muß ich mich vorher "gesund" schreiben lassen? Bin ich noch "ansteckend"? Wenn ich sonst Fieber hatte dann meist immer länger als einen Tag, aber jetzt wars nunmal nur so kurz.. Und irgendwie will ich dann ja nicht solang auf der Arbeit fehlen, lag ja letzte Woche schon flach {:( (war zwischendurch nur 2 Tage arbeiten)

Antworten
MuauryiceBxLN


Also klingt nach einem Magen-Darm-Infekt und da sollte man nicht sofort wieder zur Arbeit, auch um andere nicht anzustecken. Das nützt auch deinem Arbeitgeber dann nichts. Also noch mindestens so 2 volle Tage zu hause bleiben, nachdem alle Symptome weg sind. Gute Besserung weiterhin!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH