» »

Bitte Befund übersetzen! Weiß nicht was das heißt

Sdaad8x9 hat die Diskussion gestartet


:)^ Hi war grad beim Intenisten wegen Magenspiegelung...der hat folgendes rausgefunden bitte sag mir mal einer was das heißt...

Oesophagus: Unauffälige passage,peristaltik und Schleimhautverhältnisse. Scharf abgesetzte Ora serata, vollständiger Cardiaschluß....

Magen: nicht beurteilbar bei mangelhafter Compliance..

Diagnose: Z.B. Dystonie...

tut mir super leid falls ich mich verschrieben hab oder so....kommt von dieser Scheiss-Egal-Spritze...

Danke für eure antworten...

Antworten
E^u milixe


warum hast du denn deinen arzt nicht gefragt was das bedeutet?

Dafür ist er doch da :)z

ich kann es dir nicht 100% sagen,ich müsste auch nur raten....also bitte nehm das nicht so genau ok

aber ich würde sagen, das deine magenschleimhaut gereizt ist und somit nicht in ordnung.Das der magen aber nichts auffälliges anzeigt, also nichts zusehen ist was deinen arzt sorgen macht.

als diagnose schreibt er eine bestimmte krankheit auf... wie in etwa gereizter magen... oder in deiner speiseröhre...

es war nur ein versuch dir irgendwie zu helfen,geh aber bitte unbedingt zu deinen arzt und frag ihn nochmal ok

GGLG :)*

SUa}ad8x9


ja mache das auf jedenfall!^^

Danke trotzdem!!!

GGLG

G8elbrxose


Hallo Saad89!*:)

ich werd dir das mal übersetzen:

also, Ösophagus heißt ja Speiseröhre. Der Arzt beschreibt eine unauffällige Passage dadurch. Deine Schleimhaut ist völlig normal. Die Peristaltik ist das rythmische zusammenziehen der glatten Muskulatur, welche bei dir in Ordnung ist. Ora serrata ist der Magenmund. Cardiaschluß ist der Übergang zwischen Magen und Speiseröhre.

Mangelhafte Compliance sind meistens bestimmt Vorstellungen von Patienten. Kannst du dir darauf was zusammenreimen? Vielleicht hast du irgendwas gemacht, warum dein Arzt den Magen nicht beurteilen konnte.

Lieben Gruß: Gelbrose *:)

KJiSe1M i


Ich bin zwar nur Laie,

aber wenn man die Begriffe bei wikipedia eingibt und sich etwas weiterklickt... würde ich sagen:

Speiseröhre an sich ist OK. Funktionsweise und auch die Schleimheit.

Magenklappe schließt auch gut und ist dicht. Der Magenmund (=Ora Serrate) ist von der Form her stark ausgebildet.

mangelnde Compliance = fehlendes kooperatives Verhalten des Patienten im Rahmen der Therapie

"Bei der Dystonie handelt es sich um eine Gruppe von Bewegungsstörungen" - fragt sich eben welche Muskeln (Kausmuskeln? Magenmuskeln?) bei dir sich nicht richtig bewegen...oder ob du eine Fehlhaltung hast?

Ich würde mich nochmal beim Arzt erkundigen :-)

p[etbra^1959


@ Saad89

mangelhafter Compliance..

Das bedeutet eigentlich dass du ihn bei der Untersuchung nicht unterstützt hast, oder dich sogar gewehrt hast. Durch die Spritze (wahrscheinlich Dormicum) kannst du dich nicht mehr darn erinnern.

Falls bei dir nochmal eine Untersuchung mit Sedierung erforderlich wird, solltest du das sagen.

z.B. Dystonie

Bedeutet dass er eine Bewegungsstörung des Magens vermutet.

Bei der Dystonie handelt es sich um eine Gruppe von Bewegungsstörungen, deren neurologischer Ursprung in den motorischen Zentren im Gehirn liegt. Meist äußern sich Dystonien in Verkrampfungen und Fehlhaltungen (Quelle: Wikipedia) [[http://de.wikipedia.org/wiki/Dystonie]]

Huarry\513


@ Saad89

"Mangelhafter Compliance" könnte auch bedeuten, dass der Magen bei der Untersuchung nicht leer war und somit die Magenschleimhaut nicht beurteilbar war. Wie lange hast Du denn vor der Gastroskopie nichts mehr gegessen? Solltest Du die Anweisungen bezüglich der Nahrungskarenz nicht eingehalten haben, wäre das ja auch fehlendes kooperatives Verhalten.

Andererseits könnte es sich auch um eine Motilitätsstörung handeln, d.h. einer verzögerten Magenentleerung, verursacht z.B. durch eine Veränderung im Bereich des Pylorus (Magenausgang) oder durch neurologische Erkrankungen...das ist mit dem Begriff "Dystonie" umschrieben. Letztendlich konnte der Arzt bei dieser Untersuchung keine genaue Diagnose stellen, weil Corpus, Antrum und Duodenum überhaupt nicht einsehbar waren!

S]aadx89


Ok danke euch allen!!!!

habe außerdem(das habe ich eben aufgrund der spritze vergessen^^) ne vegetative Dystonie....ist stress oder?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH