» »

Citra Fleet ???

S adx78 hat die Diskussion gestartet


Hallo!! Ich habe mich gerade hier angemeldet weil ich eine Frage hätte..und zwar sollte ich unbedingt eine Darmspiegelung machen lassen.. Ich habe seit längerer Zeit immer wieder Probleme.Vor ca. einem Jahr habe ich auch schon einen Termin gehabt doch weil ich das " Zeug" zur Darmreinigung nicht mal zur Hälfte runtergebracht habe ist er leider gescheitert >:( ..der Arzt war dazu noch sehr unfreundlich und hat mich arg blöd angeredet sodas ich seit dem nicht mehr den Mut gefunden hab einen neuen Termin zu machen :°(...

Nun hab ich aber von einem "neuen" Mittel gehört das wesentlich angenehmer sein soll als die Üblichen nämlich CitraFleet

..es soll besser schmecken und

man muss auch nicht soo viel davon trinken...Leider hab ich noch keinen gefunden der damit schon Erfahrung hat :-(

Vielleicht wisst ihr ja mehr darüber..!z.B. ob es wirklich so wirkungsvoll wie das Übliche Gesöff ist...hat es Nebenwirkungen-wenn ja welche?...ist es gut verträglich?...schmeckt es echt besser?..

Kann man das bei jedem Arzt bekommen wenn man es gern möchte ?...

Bitte schreibt mir alles was ihr darüber wisst...bin euch über jede Info riesig dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten
pCetrax1959


CitraFleet

Ich kenne dieses neue Mittel nicht.

Aber ich denke du wirst dir das Abführmittel nicht aussuchen könnnen, denn da hat jeder Arzt so seine Vorlieben.

G{risc"hu6z8


Hallöchen Sad,

ich habe auch dieses Mittel zur Vorbereitung der Darmspiegelung verschrieben bekommen. Da ich erst am 13.Mai Termin habe, benutze ich das CitraFleet erst am 12. Mai und habe es auch noch nicht aus der Apotheke geholt. Auf dem Begleitzettel vom Krankenhaus steht nur Folgendes:

Am Vortag der Untersuchung: Leichtes Frühstück und eine leichte Suppe ohne Einlage zum Mittagessen. Um 14 Uhr erste Einnahme von CitraFleet. Zweite Einnahme zwischen 19 und 20 Uhr. In der Zwischenzeit und nach der zweiten Einnahme müssen Sie 4 l klare Flüssigkeit trinken.

Dann muß ich nochmal eine Stunde vor der Untersuchung 1 Liter trinken.

Also für mich klingt das als wär das nicht so schlimm. Solltest du meine Erfahrung nach meiner Einnahme brauchen, dann schreibe es einfach und ich melde mich am 12. Mai, wenn ich schlauer :)z bin

Liebe Grüße

Grischu

mtarcusxtv


Hi Sad

Ich habe Morgen meine Darmspiegelung und habe auch CitraFleet verschrieben bekommen.

Der Geschmack erinnert an Zitronenlimonade, ist somit gut zu trinken, und die mänge ist ca 150ml das stellt auch kein Problem dar das ganze muß zwei mal genomen werden in 6h abstand.

Zur Wirkung kann ich noch nichts sagen hab vor ca. 1h das erste Glas genommen bis jetzt keine negativen Anzeichen aber auch keine Reaktion.

Ich werde berichten wie es weiter verläuft, aus meiner jetziger Sicht das beste Medikament, schmeckt nicht Ekelig !!

Grus

Marcus

m'arcuxstv


Hallo

So ich habe meine Darmspiegelung hinter mir alles gut gegangen. Hatte eine Beruhigungsspritze bekomme war alles kein Problem weiß nicht warum ich davor angst hatte.

Zum Thema Citra Fleet kann ich so viel sagen das es ohne Problem runter zu bekommen ist, wenn es nicht eine abführende Wirkung hätte könnte man es Erfrischungsgetränk nehmen, wie gesagt es schmeckt nach Zitronenlimonade.

Zum Abführen gibt es zu sagen das man nach der Einnahme viel trinken soll (klare Flüssigkeiten)

ich habe ca. 8 Liter zu mir genommen anfangs Mineralwasser, nach 4 Littern dann gemischt mit Süßen Sprudel weil mein Kreislauf nach Zucker geschrienen hat. Das Ergebnis der Abführung war ok und die Wirkung setzte ca. 1Stunde nach der Einnahme ein.

Was zu beachten ist das man feuchtes Toilettenpapier nimmt den der allerwärteste fängt irgend wann an zu brennen.

Heute nach der Untersuchung habe ich auch wieder ganz normal angefangen zu essen was alles auch gut klappt.

Zum Thema verschreiben: Ich denke dein Arzt wird dir das ganz normal verschreiben, man muss vielleicht nachfragen und ein wenig drauf pochen. Ich gehe davon aus das das Medikament noch nicht vielen Ärzte bekannt ist, hier wird es ja ach so gut wie nicht beschrieben.

Auch in der Apotheke musste es erst bestellen war dann zwei Tage Später da.

Bei viel die hier zum Thema Darmspiegelung schreiben heißt es das das schlimmste das abführen ist mit "Citra Fleet" ist das abführen genauso schlimm wie die Untersuchung.

Wobei das der Arzt unfreundlich wird, weil mal eine Ekel brühe nicht ganz runter bekommt das geht meiner Meinung gar nicht, ich würde an deiner stelle den Arzt wechsle.

Liebe Grüße

Marcus

GLris{clhu6x8


Hallöchen,

ich habe mir gerade mein Citra Fleet aus der Apotheke geholt. Es mußte auch bei mir bestellt werden. Am Dienstag geht es dann los mit der Einnahme und Mittwoch dann die Darmspiegelung, vor der ich noch wahnsinnige Angst habe.

Marcus hast du bei der Beruhigungsspritze irgendwas mitbekommen? Mir wurde gesagt ich bekomme eine Schlafspritze, ist das die Beruhigungsspritze oder ist das noch was anderes? Wenn ich es doch nur schon hinter mir habe.

Bekommt man eigentlich gleich nach der Darmspiegelung das Ergebnis?

Liebe Grüße

Grischu

mUarcukstxv


Hallo Grischu68

Ich hatte eine Beruhigungsspritze bekommen, mir wurde vorher gesagt das ich schlaffe hatte aber bei der Untersuchung das gefüllt das ich alles mit bekommen hätte habe auch auf einem Monitor die Untersuchung verfolgen können, wobei das nicht schlimm war. Ob ich alles voll mitbekommen habe wage ich, aus jetziger Sicht (hat um 10 Uhr die Untersuchung) zu bezweifeln hatte das Gefühl das es in wenigen Minuten Fertig gewesen wäre, mein Frau sagte mir aber das ich eine Stunde in der Praxis war habe aber noch vor der Untersuchung warten müssen.

Ob es einen unterschied zwischen Beruhigungsspritze und Schlafspritze gibt weiß ich nicht würde aber vermuten das es zumindest ähnlich ist.

Aber schlimm war es nicht auf keine Fall, hatte aber genauso Angst wie du was wohl aber auch bei vielen so ist.

Das erste Ergebnis habe ich auch gleich bekommen, die Ergebnis der Gewebeproben braucht aber noch ca. 1 Wochen bekomme ich dann bei meinem Hausarzt.

Las es auf dich zukommen es wird nicht so schlimm wie du es dir im Moment vorstellst, versuche dich am Wochenende ein wenig abzulenken und dann wird das schon.

Las hören wie es bei dir gelaufen ist.

Liebe Grüße

Marcus

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH