» »

Darmspiegelung und totale Angst

j!asoEn2x7


ja ich denke das frauen in solchen sachen konsequenter sind, ich als mann ,189 cm 95 kg , jahre lang kampfsport aber das abführmittel war stärker definitiv , also ich musste das handtuch schmeissen......

jeder ist natürlich anders , ich werde auf jeden fall mit citrafleet zur ds gehen am 03.08.

aber trotz wäre ich über jeden tip bzgl. der schmerzmittel für meine bauchschmerzen ähnlichen beschwerden dankbar

danke

Csat Poxwer


Kopf hoch - nächstes Mal schaffst Du es :)^

Eine Bekannte hat Reizdarm- und Magenbeschwerden mit krampfartigen Schmerzen und schwört auf Buscopan.

Ist nicht verschreibungspflichtig, aber frag mal in der Apotheke nach, die beraten einen auch gut und können Dir vielleicht auch was gegen Deine Schmerzen empfehlen. :)*

jjas@on27


ja buscopan plus habe ich ausprobiert hilft mir nicht der arzt sagte auch das zeug wäre zu schwach aber nach was anderem hatte ich nicht gefragt, kann denn asprin oder ibu hexal auch helfen ??

danke

F"rauf Di{ngens


Ibuprofen hat mir geholfen, Buscopan dagegen nicht :)z

Ibuprofen ist auch entzündungshemmend, während Buscopan krampflösend ist.

jtasoTn2,7


ja ich denke auch das ich ibu hexal oder ibuprofen nehmen werde, der arzt sagte auch das buscopan bisle den darm lehmt ....!!!!!

BOutcxh


jason27

Hi!

Ich muss nächste Woche zur Spiegelung, aber was soll schon passieren? Routineuntersuchung, vorher das richtige nicht essen und zwei Liter komisches Zeug schlucken, Kamera rein und raus. Fertig. Fett rumfurzen und gut ist.

Ich hätte gerne Betreuung, aber leider bin ich Single und meine Familie 400 km weit weg und meine Freunde Workaholics. Ich hoffe der Taxifahrer bringt mich wenigstens noch in den 2. Stock in meine Wohnung. :-)

Kopf hoch. :)^

M!arc-sCharEles


Darmspiegelung hört sich schlimmer an, als es ist!

Grundsätzlich sollte es aber im Kopf "Klick" machen, damit Du weisst, es ist für Dich!

Durch das heutige Nakoseverfahren wirst Du in einem Schlafzustand versetzt, so dass Du keinerlei Ängste oder Befürchtungen habe mußt!

Jedoch ist es im eigenen Interesse sehr wichtig, dass DU das Abführmittel 100 % nach Anweisung anwendest!

Eine Untersuchung hat keinen Sinn, wenn der Darm nicht sauber ist!

Nach der Behandlung wirst du aber erstaunt sein, wie Schmerzlos das ganze passiert war.

Eine Zeitlang verweilst Du noch zur Beobachtung im Behandlungszimmer und solltest nicht selbst Auto fahren (Dämmerzustand)

Bei Aldi an der langen Kasse stehen, finde ich schlimmer

In diesem Sinne

J3asmiVndaT75


Ich hätte gerne Betreuung

Wenn du auch eine Kurzzeitnarkose bekommst, empfiehlt sich eigentlich eine 24-stündige Überwachung. D. h. es wäre gut, wenn in dieser Zeit jemand bei dir ist.

Vielleicht hat der Taxi-Fahrer ja Zeit. ;-D ;-)

j$asoWn27


ich bin zur zeit taxifahrer was für ein zufall..... ;-D ;-D

bhauc/htaxnz


magen und besondrs darmangelegenheiten können krass daneben gehen wenn man der sache nicht nachgeht. andere menschen haben alles überstande sei du szark und wirst sehen es geht *:) *:) *:) *:) *:)

jzasona2x7


mebeverin hat mir jetzt der arzt verschrieben , er sagte er wäre uberzeugt das dieses mittel helfen würde und wenn es geklappt sagte er haetten wir zeitgespart und wüssten was es ist...... kennt jemand dieses medikament oder erfahrungen vielleicht.

danke

l6inch`e;n04


Ich hab morgen Nachmittag meine Koloskopie :-/ und das Abführen hab ich inzwischen so halb überstanden, aber ich könnte gerade k......, bin echt froh wenn ich das hinter mir hab {:( :(v

Da ist die Spiegelung ansich sicher nicht halb so schlimm wie das Abführen %-|

MCamaSmi4a08


Oh nein, ich dachte jetzt jason hat die Darmspiegelung endlich hinter sich - jetzt geht das wieder weiter... >:(

Tausende haben das schon hinter sich, Alte und Junge - und ich hab noch nie gehört, dass jemand einen Termin absagt, weil er das Zeug nicht trinken kann.

Wieso erst am 3.8. ? Normalerweise kriegt man innerhalb einer Woche einen Termin zur Darmspiegelung beim Internisten!

So, ich habe PREPACOL zum Abführen bekommen!!! Das ist eine flüssige Lösung die man in ein halbes Glas Wasser gibt!!! Nicht erst lange rumprobieren, rein und runter....

dann ca. 3 Stunden später 4 Tabletten einnehmen (ist alles in der Prepacol Packung drin)

Moviprep soll es angeblich gar nicht mehr geben - weil es eben so grausam schmeckt und auch nicht so gut wirken soll! Weder in Praxen noch in Krankenhäusern!

Das Prepacol ist dafür da den Darm zu entleeren, was auch nach den Tabletten ganz gut funktioniert (nach der Lösung der erste Schwung - nach den Tabletten der nächste)

Am nächsten Morgen musste ich EINEN Beutel KleanPrep in einem Liter Wasser aufgelöst trinken - das ist dafür da, den Darm durchzuspülen - sollte ja zur Untersuchung sauber sein! Außerdem sind Elektrolyte enthalten usw..

Ich habe außerdem 7 Liter Flüssigkeit (Tee, Wasser, klare Brühe) zu mir genommen - dann geht auch alles leichter.

KleanPrep schmeckt auch eklig - aber man schafft es.... ich bin auch sehr empfindlich und habs geschafft - den einen Liter!

mein Gott - einfach runter damit ,... und immer Tee nachtrinken...

ich hoffe das mit jason nimmt dann endlich mal ein (gutes) Ende :-p

lzinchexn04


Oh doch, das Moviprep gibt´s leider noch, steht gerade neben mir und stinkt mich an %-| ;-D

Aber ich hab schon fast meine 1,5 Liter und dann morgen noch den Rest, dann hab ich es geschafft. Aber vom Ergebnis bin ich auch noch nicht so ganz überzeugt :-/. Naja, hab ja erst 15.15 Uhr Termin ;-D. Hab auch sonst gaaaaaaanz viel Wasser, Tee und Apfelschorle getrunken :)z

j.asWoxn27


ich bin halt eine besondere art der weicheier :-) der termin ist halt so spät weil ich morgen in den urlaub fahre und die sooo kurzfristig keinen platz mehr hatten , ich hoffe es versaut mir nicht den ganzen urlaub , ich habe aber ein mittel bekommen mebeverin was zumindest bei aa machen hilft !!! meine große hoffnung ist das alles vom streß und der pysche kam und dies alles im urlaub vorbei ist mal schauen ?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH