» »

Blinddarm OP

ikchbisnich0x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo

meine mum liegt grad im krankenhaus bzw wird gerade operiert.

wisst ihr, wielang man nach der op noch im kh bleiben muss??

lg

Antworten
kZoc@hlDöfTfel


kommt drauf an....also wenn deine mama laparoskopisch operiert worden ist, das heißt mit 3 kleinen schnitten, durch die das werkzeug in den bauch kommt. dann kann man ca 3-4 tage nach der OP wieder nach hause...

wenn die ärzte aber einen bauchschnitt gemacht haben, dann kann das bis du 2 wochen im kh bedeuten...

kmochl|öffiexl


kommt drauf an....also wenn deine mama laparoskopisch operiert worden ist, das heißt mit 3 kleinen schnitten, durch die das werkzeug in den bauch kommt. dann kann man ca 3-4 tage nach der OP wieder nach hause...

wenn die ärzte aber einen bauchschnitt gemacht haben, dann kann das bis du 2 wochen im kh bedeuten...

k?ochlöf`fexl


ne..hä? eig wollt ich das nur einmal schreiben... |-o sry

i]cHhbi^nicxh09


aso

ich weis nur das die op 2std dauert, die hatten im kh keine zeit mir was zu sagen

bin nach der arbeit hin und da war die schon weg

kfochPlöffxel


dann wirds bauchschnitt gewesen sein...denn ne endoskopische op dauert so an die 30 min...naja obwohl..mit narkoseeinleitung, und aufwachen und so kommt man da auch auf 2h...

iWchbinzic(h09


ich war um ca 13.30h da, da sagte er sie ist grad rein,hab gefragt wie lang das dauert, er sagte 2std

was darf man da denn essen?knäcke oder sowas?oder obst?

kFoch;löf8fel


*grins*..ersmal gar nix...^^morgen früh dann vill son doofer weisbrot mit käse oder so zum frühstück, wenn sie glück hat.. ;-) son zeug wie cola, fruchtsäfte o.ä. sind auch tabu..genau so wie irgendwelche nussigen sachen...also viel spaß bei der ernährung in den nächsten tagen..(sry aber das musste jez mal sein, denn jeder ders erlebt hat weiß wie beschissen ne blinddarm op doch eig im nachinein ist...)

ok..dann ises laparoskopisch denk ich..das is eh besser, weils schneller und besser verheilt.

gute besserung @:)

i^chbiRnichx09


und wie sieht das mit rauchen auch? ;-D

kZochlxöffel


ganz schön schlecht... ;-)

rauchen is eh nich gesund..und dann auch noch nach ner OP...mmhh also mit den narben und so hats wascheinlich weniger was zu tun....eher mit dem zustand des patienten, denn meistens gehts rauchen nach einer narkose erheblich schlechter als nichtrauchern...d.h. das man ersma gucken muss wie der jenige die narkose vertragen hat und so..aber im wesendlichen hats nix mit dem blinddarm zu tun...

wenns ihr so gut geht das sie aufstehen und rausgegen um rauchen kann... ;-D..also heute noch..dann tiefsten respekt..

iYch3binichx09


lach

dann klau ich ihr die strinker :D

hihi

wie gemein :D

k3oc=hlöfxfel


ja durchaus.... ;-)

is abe gut so im kh sind die dinger eh nicih gerne gesehn...

iRchbiCnrichx09


ka,ich rauch nicht ;-)

werd die leute da nachher mal ausquetschen ;-)

U ltioJaxngeli


Also ich hatte vor (rechne, rechne) 14 Jahren eine endoskopische Blinddarm OP. Durfte danach als ich wieder "richtig" wach war ganz normal essen und trinken und rauchen durfte ich auch als ich wieder allein raus konnte. Entlassen wurde ich am 3. Tag nach der OP. Bei mir war es so das ich 3 Stunden nach der OP rauchen war, einen Tag später im KKH-Park spazieren und einen Tag darauf wie gesagt nach Hause. Nur das Lachen tat noch eine ganze Weile weh weil ich riesen Muskelkater im Bauch hatte.

iic2hbUinich09


sie muss 3 tage da bleiben, läuft schon wieder rum,zigaretten hat sie keine da =)

essen fliegt noch raus ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH