» »

Gallenblasen-OP, Eure Erfahrungen?

s4tef8x1


Hast Du Steine? Klar gehts Dir dann besser...umsonst machen die das nicht! :)_ :)_

z;wergex81


Hallo Stef81,

habe eineige Berichte von dir gelesen, ich hatte vor meiner Op auch tierische Angst.

Zwecks Narkose und Narben etc.

Aber es ist gottseidank soweit alles gut gegangen bis auf den Stuhlgang.

Essen tu ich so wie vorher auch habe keine Probleme.

Aber ich habe vorher schon nicht großartig fettiges g ;-) :)_ egessen von daher habe ich damit kein Problem....

S)kyl7enxce


Habe min. 3 Steine von 1,5-1,7cm.

Bei mir wurden die Magen/Darm Probleme auf die Psyche geschoben. Leide schon seit ca. 9 Jahren unter Ausftoßen, Völlegefühl....mir steht das Essen quasi immer bis oben hin.

Organisch ist aber nichts festzustellen, außer der Galle. Galle ist bereits vergrößert im nüchternen Zustand. Der Arzt denkt also, dass sie schon nen Knacks weg hat!

Ich kann nur noch hoffen, dass es mir nach der OP wieder wie früher geht. Kann mich nichtmal mehr daran erinnern, wie es ist, normal essen und trinken zu können!!!:°(

s~t?ef8x1


Kenne ich. Ich hatte ja auch Steine, ein ständiges Völlegefühl, Magen- und Darmschmerzen und so. Bin gespannt wie es nach längerer Zeit ist, ob dann noch was davon zu merken ist *:) *:) *:)

sctefH81


Hallo ihr Lieben *:) *:)

mir gehts schon viel besser aber heute tut mir ganz doll die Stelle weh, wo die Galle war. Ich versteh das nicht %-| %-| %-| Verwächst sich da was oder ist was nicht in Ordnung?! Hab Angst, dass der Blinddarm jetzt dran ist, da ja die Schmerzen ähnlich sind...oh man... {:( :°( :°(

Schönes We Euch allen *:) *:) *:)

p>eps


Keine Angst, das zwickt schon mal noch eine Zeitlang nach der OP.

s&tef8z1


So doll und anhaltend ??? :=o :=o

site!f81


Sind aber auch manchmal wie gürtelschmerzen um den bauch herum... :(v

Smkyjlencxe


wenns der blinddarm (appendix=anhang) ist, tuts dir an der seite weh, wenn du dein rechtes bein anwinkelst und hochhebst ;-)

lmiliae7x6


Habe Euch jetzt gefunden. Schön. Habe mich gestern angemeldet, weil ich nach meiner Gallen OP unsicher bin. Ich wurde am 28.07. 2009 operiert und es geht mir nicht so berauschend. Schmerzen sind da kein Problem. Ich habe allerdings seit dem 4 kg abgenommen und hab das Gefühl ich kann gar nichts mehr essen. Nach allem habe ich ein starkes Völlegefühl, leide an Übelkeit und habe seit einigen Tagen Durchfall. Außerdem kann ich nur ganz winzige Mengen zu mir nehmen. Ist das auch normal?

pmepxs


@ lilie76

Ist das auch normal?

Durchfälle nach einer Gallen-OP haben viele.

Wegen der Übelkeit, dem Völlegefühl und der Gewichtsabnahme solltest du evtl. nochmal zum Arzt gehen, so schlimm kenne ich das nicht.

s%te@f81


Hab Dir ne PN geschrieben :-)

Sokyflen6ce


Wie lange wart ihr inklusive OP und Krankenhausaufenthalt krankgeschrieben ??? ??? ??? ??? ??? ??? ?

sjteYf81


Ich war vom 17.07.-19.08. krankgeschrieben!!!

S3kylenxce


boahhh 4 wochen? das ist heftig!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH