» »

einmal wöchentlich Durchfall

RtoboQ-Cozp81 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe das Problem, dass ich ca. 1 x pro Woche oder aller 2 Wochen Durchfall habe. Dann aber nur einmal mit Bauchkrämpfen, das ganze geht so 15 - 30 Minuten, danach ist alles wieder normal. Also kein ständiger Durchfall.

Leider passiert dies oft, wenn ich auswärts Essen gehe, z. B. ins Restaurant, bei Bekannten, beim Grillen oder bei Dienstfahrten. Ungewöhnliche Speisen sind nicht dabei. Selbst bei belegten Broten geht es mir manchmal so.

Wenn ich Fast-Food esse habe ich eigentlich keine Probleme, ich dachte bereits an fettiges Essen wie Steak und so aber dann wäre das ja auch bei Fast-Food.

Ich fühle mich an so einem Tag ganz normal. Ich merke dann erst etwas unwohlsein während dem Essen. Danach oder noch während dem Essen haut es dann durch und ich muss mich beeilen. Wenn man jedesmal bei Bekannten 15 Minuten auf Toilette ist, ist mir das aber sehr unangenehm.

Beim Arzt war ich noch nie. Bin 28, männlich. Nehme keine Medikamente.

Könnt Ihr mir helfen ? Gibt es Tabletten für diese Art Durchfall ? Ich weiß, ein Besuch beim Arzt wäre sicher angebracht, habe aber für sowas keine Zeit.

Gruß und besten Dank.

Antworten
MRaburic2eBLxN


Könnte eine Art Unverträglichkeit sein gegen einen bestimmten Stoff. Aber ich kenne das auch, ist bei mir vor allem dann wenn ich auf leeren Magen schnell relativ viel esse. Dann habe ich ne halbe Stunde nach dem Essen auch einmalig Durchfall und dann ist alles wieder gut. Weiß auch nicht genau woran das liegt. Habe mich irgendwie damit abgefunden.

Bist du sehr schlank?

K@athqy558x1


1x breiiger oder flüssiger Stuhl ist doch noch kein Durchfall.

Ryobo-{CoFpx81


Mag sein dass es für dich kein Durchfall ist, dann ist es eben eine Verdauungsstörung oder wie du es auch nennen magst. Es kann doch aber nicht normal sein, wenn das jede Woche passiert und das auch noch zu den unpassendsten Zeiten die es gibt.

Ich habe hier im Forum viel von IMODIUM akut lingual gelesen. Wie schnell wirkt das ? Meist merke ich erst während einem Essen dass der Magen sich dreht, dann geht es mir schon komisch. Kurz danach habe ich dann Durchfall. Das Medikament müsste dann so schnell wirken, da es sich nur um Minuten handelt.

Zur Frage von MauriceBLN: Erstmal Danke für deine Antwort. Als sehr schlank würde ich mich nicht bezeichnen, eher normal. 78 KG bei 1,80 m ist ja eher Durchschnitt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH