» »

Durchfall wetterbedingt?!

w@hite3mauxsi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab Heute Durchfall bekommen. Eigentlich fühlte ich mich den Tag über gut, war in der Stadt, joggen.... ein ganz normaler Tag.

Jetzt wo das Wetter sich ändert ( Sonne 30°C auf Gewitter) bekam ich Durchfall.

Da ich am Sonntag in Urlaub fahre mache ich mir etwas Sorgen, auch wegen der Schweinegrippe. Obwohl die Symptome dafür nicht unbedingt Durchfall sind.

Also meine Frage kann es vom Wetter kommen?

Schonmal Danke für eure Antworten :-)

Antworten
N,ela


Ist es wirklich Durchfall oder "nur" weicher Stuhl? Sorry für die blöde Frage, aber manche verwechseln das halt ;-) Geht es dir denn ansonsten gut? Was hast du denn gegessen?

wXhitJemauxsi


Danke für deine Antwort.

Doch, ich denke es ist wirklich Durchfall. Also ich kann schon noch eine Zeit einhalten, aber es ist schon flüssig. Joa sonst geht es mir gut halt nur ein wenig Magengrummeln was Durchfall eben so mit sich bringt.

2 Toast mit Frischkäse (hab schon gedacht es läge an dem aber der ist bis Heute haltbar)

1 Nektarine

etwas Gurke mit etwas Frischkäse zum dippen

Apfelsaft und Wasser getrunken

danach kam der Durchfall und danach Nudeln mit Salat ein Schokoröllchen und etwas Chips genascht. ;-)

N;elxa


Vielleicht war es zuviel Apfelsaft ;-)

Wobei ich sagen musste, dass ich diese Woche auch aus heiterem Himmel Durchfall hatte. Meine Ärztin hat gemeint, dass es vom Stress kam, was durchaus sein konnte. Wie sieht es bei dir mit Stress aus? Ich denke allerdings, dass da durchaus mit dem Wetter zusammenhängen kann. Bei dem schnellen Wechsel kann der Körper schon mal durchhängen ;-)

w9hit3eWmaus3i


Hmm Stress eig. weniger. Ich mache mir schon etwas...aber naja. Also ich dachte mir auch das ich erstmal abwarte, wenn es Morgen noch genauso ist kann ich ja zum Arzt gehen. Oder?

gNlucxke


kann definitiv vom Wetter kommen. Meine Kinder und ich haben im Moment auch ständig Durchfall, wenn es sehr schwül draussen ist. Waren alle beim Arzt. Er meinte, dass das definitiv vom Wetter kommt und kein Infekt etc ist. Die Verdauung funktioniert einfach bei der " Wetterbelastung " nicht mehr richtig...

B8l;uesp{irixt


bei diesem wetter fühlen sich Magen-Darm Viren sauwohl,und das Immunsystem ist eh am anschlag,also lieber öfter Händewaschen und weniger Leuten die Hand geben...

wOhitemWauHsxi


Super danke. Dann muss ich mich ja nicht verrückt machen. :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH