» »

Analfissur? 2. Poloch? Schleim? Ekelig.....

U\nseBrStXolz hat die Diskussion gestartet


Guten Abend,

wahrscheinlich treffe ich nicht das richtige Forum, vielleicht schreibe ich den beitrag in verschiedenen hier bei med1. Aber nun zu meinem Problem.

Ich habe seit 2 Tagen so ein komisches Gebilde über dem Anus/Rektum, naja halt Poloch.

Es sieht fast so aus, als ob da sowas wie ein 2. Loch wächst, kaum zu glauben.

Eine Analfissur dürfte es nicht sein, habe mir Bilder angeschaut. Auf jeden Fall ist es etwas eiterig und es sieht beinahe wirklich so aus wie ein 2. Loch. Zumindest soweit ich es selbst sehen kann.

Das Merkwürdige an der Sache ist, dassich seit diesen 2-3 Tagen ständige Übelkeitkeit habe, ich mich entweder übergeben muss oder Durchfall kommt. Schmerzen habe ich keine, aber beim Betrachten dieses komischen Gebildes wird mir übel. Es sieht auch etwas weißlich aus.

Ich muss dazu sagen, dass ich meine Essgewohnheiten in den letzten Tagen nicht verändert habe, Analverkehr habe ich auch keinen, aber habe mir paarmal nen Einlauf gemacht, weil mir das empfohlen wurde, grade weil mir schon früher öfters übel war. Ansonsten nehme ich in letzter zeit viel Calcium, Magnesium und Zink zu mir. Hat das damit was zu tun?

Vielen Dank für Ratschläge.

Antworten
pEeps


Auf jeden Fall ist es etwas eiterig und es sieht beinahe wirklich so aus wie ein 2. Loch.

Ich tippe mal auf eine Steißbeinfistel/Steißbeinabszeß [[http://de.wikipedia.org/wiki/Sinus_pilonidalis]], damit solltest du zum Arzt (Proctologen, Chirurgen) gehen.

Ich glaube nich,t dass ein Zusammenhang mit der Änderung deiner Essgewohnheiten oder der Tabletteneinnahme besteht.

Ubn~serStDolz


nein so sieht es bei mir nicht aus.

es sieht mehr wie eine weitere öffnung aus.

allerdings ist nur haut zu sehen.

also kein richtiges loch was ins körperinnere führt.

und eine entzübndung nach meinem einlauf, kann das sein?

werde erstmal nivea creme und sowas drauf schmieren.

T:emmxy


Räusper :(v Niveacreme :(v

Geh zum Arzt, [[http://images.google.de/images?hl=de&q=aftererkrankungen&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=wi]]

Ist besser früher wie später!

pneps


erstmal nivea creme

Also, ich würde mal sagen, dass Nivea-Creme am wenigsten geeignet ist, eher noch Penaten Creme. Aber sicherer wäre eine Untersuchung beim Arzt. Falls es wirklich eine Steißbeinfistel ist und du zu lange wartest, wird es nur noch schlimmer.

Es muß ja nicht gleich so schlimm aussehen wie auf dem Wiki-Link.

[[http://img7.myimg.de/7169kleincdb5d.jpg]]

[[http://www.chirurgie-orthopaedie-heidelberg.de/assets/images/Steissbeinfistel.jpg]]

Usnser>Stolz


Hallo nochmal

mittels diverser Spiegel :) ist es mir nun gelungen, das Etwas noch besser zu beschreiben:

- 1cm über dem Poloch

- sieht aus wie ein Pickel

- ist weißlich

- kein Schleim mehr

- ist länglich

- sieht aus wie ne kleine Mini-Bohne :)

by the way: Hilft da ein normaler Hausarzt weiter?

p,epxs


Hilft da ein normaler Hausarzt weiter?

Sicher, wenn er es für nötig hält, schickt er dich schon weiter.

K&ath2y55k8x1


Und, warst du schon beim Doc?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH