» »

Druck und Schmerz unter den Rippen, außerdem Übelkeit

FWloweMr-TPotwer22x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Forumsmitglieder,

Tja, da ich diese Woche eh zu soooo... vielen verschiedenen Ärzten rennen muss wollte ich mir den evtl. doch Überflüssigen Arztbesuch sparen und vorher hier nochmal fragen ob jemand diese Sympthome kennt.

Und zwar... Ich hatte heute einen Mini- Fahrradunfall, nicht viel passiert, außer Prellungen danach war auch noch alles okay. Irgendwann gegen Nachmittag fing es an, ich bekam irgendwie Schmerzen unter den Rippen und es drückt so komisch. Ich habe seither das Gefühl, ich habe mich total überfressen, dabei hab ich nicht mehr gegessen als sonst, außerdem ist mir ziemlich Übel...

Ich kann mir nicht erklären woher es kommt, aber wenn ich so nachdenke.... Die letzten Tage sagten mir auch Bekannte und Familie ich seie ziemlich blass.

Könnte es evtl. einfach nur eine Magen- Darmgrippe werden?

Liebe Grüße

Antworten
l~isjah20


hey du

oje...hast du dir sonst noch was zu gezogen bei dem fahrrad unfall ???

hoffe doch nicht...

aber das hab ich auch schon seit einer woche das gefühl..ich trau mich aber nich zum arzt.

weil bei mir anscheinend schon eine panikstörung bekannt ist und ich wurd demletzt erst durch gecheckt... weis auch nich was das ist..

hat morgens angefangen das ich fürchterlich geschwitzt habe und dann hat ich mittags so schmerzen unter den rippen so als ob was verklemmt wäre..schlecht wurde mir auch.

hab mir dann eine wärmflasche gemacht und es drauf gelegt am dann ging es wieder...

wie ist bei dir der schmerz ??? @:)

WkodKap_00x7


ist es , von dir ausgesehen, unter dem linken rippenbogen?

ldisa&h20


also von mir aus schon,...aber so krasse schmerzen als ob was eingeklemmt war ist nur ein tag gewesen

WoodKWa_0x07


kann es sein, das es deine Milz ist?

W2od?Ka_0207


dir ist bestimmt auch schwindelig sorry wenn du es bereits geschrieben haben solltest - ich hab es bestimmt überlesen

l?isahx20


Milz? oje mach mir keine angst...

was kann denn da sein ??? ? also es war ja auch nur ein tag so... und hab das gleiche gefühl auch schon mal auf der anderen seite gehabt...

oh gott.. jetzt mach ich mich wieder verrückt ich merks...

was kann denn da sein?

sWtegrn8x5


Hallo,

ich kenne das Gefühl. Ich hatte auch mal einen starken Druck im Rippenbereich, verursacht durch einen Sturz, vor etwa 2 Monaten. Anfangs dachte ich, ich hätte Herprobleme, weil ich manchmal Herzrasen hatte dazu kamen noch Angstzustände, weitere Symptome bei mir waren, Übelkeit, Schmerzen und Herzrasen. Ich bin dann gleich zum Arzt. Der hat gleich alles aufgefahren. Es wurde ein Bluttest gemacht, es wurde Ultraschall und ein EKG wurde gemacht. Mit meinem Herz und meinem Blut ist alles in ordnung, aber die Schmerzen blieben also wurde ich gerögnt. Da stellte sich sich heraus, das ich eine angebrochne Rippe auf der linken Seite hatte. Dadurch kamen die Angstzustände und das Herzrasen. Seit dem trage ich (mittlerweile nur noch) tagsüber eine Rippenbandage. Anfangs musste ich die bandage auch nachts tragen. Seit dem geht es mir besser und mit der Bandage kann ich wieder "ganz" normal leben. Auch wenn sie manchmal unpraktisch ist, es hat mir geholfen.

Dir wünsche ich gute Besserung und das man bei dir bald herausfindet, was es ist.

FElo_wer-P[owerx223


Hey,

na da sind dann ja schonmal ein paar Antworten...

Bei mir ist der Schmerz drücken, stechend, einfach total eklig...

Ich hoffe nicht, dass es vom Sturz kommt, evtl. bin ich ja nächste Woche doch mal beim Hausarzt (ich meine, habe ja genug Arzttermine ;-) ) Dann sllte ich ihn unbedingt mal drauf ansprechen, auch wenn es nicht besser wird, nicht das da wirklich mehr ist.....

Tja, die Übelkeit ist immernoc, habe mal ein bisschen Apfel gegessen, dachte vielleicht wirds dann etwas besser, aber nichts da, ist geblieben....

Liebe Grüße

Felo:wer-PwowJer223


Ach und sonst kamen nur etliche Schürfwunden bei dem Unfall rum weil da leider Überall Dornen waren, einen total fies geprellten Oberschenkel weil da so spitze Baumstümpfe waren und da fällt man dann natürlich auch drauf und wohl was an de Kapsel am Finger.

Boa irgendwie ist mir zum weinen zumute.... :°(

WgodKaz_00x7


:°_ :)* :)* :)*

wie ist es denn zu dem unfall gekommen?

FMlowcer-P"ower2Q23


Hey,

Naja, ich machte eine Fahrradtour mit meinem kleinen Bro, er auf dem Laufrad, ich Fahrrad, da er noch nicht so allzulang damit fährt kommt er eben noch nicht an meine Geschwindikeit ran, also gab ich immer etwas gas und drehte mich immer um...

Dann drehte ich mich einmal um trampelte dabei schön weiter, rief ihm zu das ich an der nächsten ecke warte, er könnte sich ruhig zeit lassen (ist eh wald gewesen). Ich wollte mich zurückdrehen da wurde mir schwummerig und im nächsten moment verlor ich das gleichgewicht und landete im Knick.

Mein bruder, weinte total vor schock, aber ich konnte ihm im ersten moment ja auch nicht helfen... tat mir alles so leid...

F6lowerZ-P?oxwerx223


Moin Moin,

hab mir jtzt eine wärmflasche gemacht, in der Hoffnung, dass es nun besser wird.

W(odpKa_0K0x7


wo ist denn der schmerz genau? also an welcher seite?

Kann sein, dass ich mich gerade vertue, aber ich meine mal gehört zu haben, das bei eventuellen Brüchen/Prellungen/Stauchungen wärme die Schmerzen nur noch verstärkt. Kann aber auch sein, dass ich das falsch verstanden habe.

WEodZK[a_x007


wie geht es dir heute?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH