» »

Nässendes Steissbein

SLtvarfgruchxt hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit längerem ein kurioses Problem. Immer wenn bei mir ein Stuhlgang ansteht, ist mein Steissbein

und der Bereich darum klatschnass. Wenn der Stuhlgang dann erledigt ist, hört das Nässen auf.

Besonders schlimm ist es bei Verstopfung, unter der ich hin und wieder leide. Die Unterhose ist dann an

der Stelle völlig durchnässt, teilweise geht die Nässe dann auch durch die Jeans.

Die Nässe scheint tatsächlich durch die Haut am Steissbein zu kommen, ist farblos wie Schweiss, aber

ohne besonderen Geruch. Am Steissbein ist keine Wunde, kein Abzess oder sonstwas. Auch Schmerzen

habe ich keine. Analfissuren kommen hin und wieder vor, wenn ich zu hartes T-Papier benutze.

Blut im Stuhl habe ich noch nie gehabt.

Also, wie sich sicher jeder denken kann, ist das Nässen natürlich sehr unangenehm. Besonders wenn dann

schon nasse Flecken an der Hose zu sehen sind. Wenn ich länger irgendwo sitze können auch nasse Flecken

auf dem Stuhl zu sehen sein.

Tja, was könnte das sein? Vielleicht bin ich in der Rubrik "Magen und Darm" falsch und es ist ein reines Hautproblem.

Andererseits ist keine Hautirritation zu sehen und es hängt auf jeden Fall mit dem Stuhlgang zusammen.

Danke schon mal für jeden Rat.

LG

Starfrucht

Antworten
RnemuY-la


Ich würde annehmen dass es Schweiss ist, da es nicht unangenehm riecht, so wie manche Menschen exzessiv unter den Achseln schwitzen (Hyperhidrosis). Ich glaube am After nennt es sich Wolf. Geh mal zum Hautarzt und lass dir eine Creme oder Lotion verschrieben, die das Schwitzen verringert.

Dass es mit Stuhlgang zu tun hat könnte daher kommen dass der Enddarm gefüllt ist und dann durch Druck die umliegenden Schweissdrüsen anregt.

p<eps


Symptome und Beschwerden bei Hämorrhoiden:

* Jucken

* Brennen

* Nässen

* Stuhlschmieren

* Gefühl einer unvollständigen Stuhlentleerung

Quelle: [[http://www.vitanet.de/fitness-gesundheit/topthema/2006/haemorrhoiden]]

Google mal nach Haemorrhoiden und nässen, da findest du jede Menge.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH