» »

schwarzer Stuhlgang durch Spinat?

aEnigrmanixni hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich mache mir gerade ein bisschen Sorgen weil ich seit gestern einen auffällig dunklen Stuhlgang habe.

Hab gelesen dass das durch Spinat entstehen kann...hab vorgestern ne Portion gegessen! Kann das sein dass das noch heute seine Wirkung zeigt?

Alles andere wäre ziemlich schlimm, wie ich gelesen habe! Was meint ihr?

Einfach abwarten und wenns bis Montag nicht besser wird zum Arzt?

Danke für Antworten *:)

Antworten
Nnib]orKK


Also ich denke,das könnte schon am Spinat liegen,ist bei mir dann manchmal auch so wie bei dir.Vielleicht wegen den Farbstoffen darin.

So lange dir nichts weh tut und es wieder besser wird,würde ich nicht zum Arzt.

Falls es anders ist,dann würde es schon nicht schaden zum Arzt zu gehen.Warte erstmal ab und schau ob das morgen zum Beispiel immer noch so ist.Das wird wieder normal :)

LG Robin

aTni#gran@inxi


danke für deine Meinung!

hab halt gelesen dass das auch auf innere Blutungen hinweisen kann...das hat mich ein wenig in Panik versetzt! :-/

mqattb aerin


hallo anigranini

Denke dies kommt vom Eisen, welches im Spinat enthalten ist. Wird sich wieder normalisieren. Dies kann auch bei der Einnahme von Eisentabletten vorkommen. Manche Leute leiden bei der Einnahme von Eisenpräparaten sogar an Verstopfung.

lg *:)

N1ib/orK


Bitte,gerngeschehen :)

Ich denke,es wir keine innere Blutung sein.Wenn du aber sicher gehen möchtest,dann geh lieber zum Arzt,wenn es nicht besser wird.

Aber so wie mattbaerin sagt,wird es wohl eben an den Eisen liegen :)

LG Robin

R]eImu-jla


Denke dies kommt vom Eisen, welches im Spinat enthalten ist.

Dann müsste der Stuhl noch schwärzer sein wenn man Broccoli oder Blumenkohl isst, die haben nämlich doppelt soviel Eisen wie Spinat.

Spinat würde den Stuhl eher grünlich färben.

Wenn es nicht wieder weggeht, oder häufiger mal vorkommt, würd ich lieber damit zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH