» »

Durchfall direkt nach dem Essen. Warum?

zeauber4feeUmm hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe immer ca. 15 - 30 min nur nach dem Abendbrot essen ( meist nur wenn ich warm esse, eig nur bei warmen dingen) Durchfall, das kommt so schnell ich kann mir garnich vorstleene von was dies kommt, und wieso es gleich so schnell kommt. %-|

Von was kann das kommen??

LG!!:-)

Antworten
O6bes*ity


Lebensmittelunverträglichkeit? Darmpilz?Parasiten?

Wie ist denn dein Durchfall'? flüssig, breiig, fett, klebt er an der Schüssel, Farbe?, unverdaute Nahrung im Stuhl? Hast du Bauchweh? Übelkeit? ;-D

wie du siehst sehr schwierig, am besten Stuhluntersuchung.

@:) Obesity

LRady JxPS


ist in dem essen vllt zufälli immer laktose ( kommt in milch und milchprodukten vor), Fructose ( vor allem in obst) oder Gluten ( in getreide und getreideprodukten, auch stärke in soßen o.ä.)?

E/viH_78


Hallo liebe Zauberfeemm

Ich könnte mir vorstellen, dass es eine Lebensmittelintoleranz ist.

Ich z.B. kann Käse roh essen und 30 Min. später muss ich echt sausen um aufs Klo zukommen. Esse ich gekochten Käse passiert nichts.

Schreib mal auf was Du isst und wie Dein Köper reagiert. Ich denke mir, Du findest so innert Kürze heraus was Dein dringendes Bedürfnis auslöst und dann lässt Du das einfach weg.

Das es vom "warm" Essen kommt, glaube ich eher nicht.

Rede mit einer Ernährungsspezialistin, die kann Dir detailierten Rat geben.

Ich hoffe das hilft Dir.

Liebe Grüsse

Evi

zlaueber8feexmm


Naja um auf Obesity einzugehen.

Das is halt kopleet unterschiedlich , einmal muss ich schnell auf klo es is aber alles "normal" und manchmal kommt unerwartet halt "flüssiges"

Hm. an Lebensmittel habe ich auch schon gedacht..nja ich schreib mal auf vllt brigt das was... :-/

Naja vielleicht muss ich mich wirklich mal überwinden und zum arzt gehn... ich hasse es....

zlaubTerfeexmm


Achso und untersucht habn die mein Stuhl schon mal, auf bakterien oder so, da kam mnichts raus, hababer dannacuh nicht weiter mit meinem arzt drüber gesprochen..

weil sonst hab ich ja keine probleme.. außerdas ich immer denken.. es muss ein klo in der nähe sein wenn ich esse...

abgenommen habe ich ja noch nie ( ich hab das ja schon länger )..

L9aura[Dixna


Ich hab genau das selbe wie du... und das schon ca seit einem Jahr... Ich schreibe mir zwar seit 3monaten auf was ich esse und wann ich wieder durchfall bekomme aber es bringt mich einfach nicht weiter. Vorallem weil ich ca jede woche durchfall habe ,manchmal auch nur alle 2 wochen. Wenn ich zb Fast food esse auch wenn es nur ein einziger cheeseburger ist, und an den tagen zuvor habe ich vllt noch ein teller nudeln gegessen, dann war das schon zu viel fett. so kommts mir vor..immer wenn ich etwas mit Öl und Fetten esse bekomme ich sofort Durchfall in verbindung mit höllischen Bauchschmerzen. Danach ist mein Magen erstmal so angeschlagen, dass ich 1tag nichts essen will und kann. und dann esse ich wieder was und es geht 1-2wochen gut. Ich dachte schon an Lactose intoleranz, aber da ich die Pille nehme und die Pille ja auch Lactose beinhaltet, meinte mein Frauenarzt, wenn es die Pille wäre, dann hätte ich direkt nach der Einnahme Durchfall. Aber so ist es nicht. Darum bin ich jetzt verzweifelt und glaube ich es liegt an anderen Lebensmitteln. Aber welchen?

Rbed=Appxle


Hast Du noch andere Symptome? Schmerzen und Druckgefühl im rechten Oberbauch? Durchfall vor allem nach fettigerem Essen? Googel doch mal nach Gallensteinen.

LdadyJxPS


@ LauraDina

zu der Reaktion auf Laktose:

nicht jeder mit einer Unverträglichkeit reagiert bei der kleinsten Menge, wie z.B. de Pille.

Das ist nur der Fall wenn dein Magen garkein Laktose spalten kann, weil keine entsprechende Enzyme (Laktase) vorhanden sind/gebildet werden.

Es ist genauso gut möglich, dass dein Körper nur zu wenig Laktase produziert um größere Mengen Laktose zu spalten.

Das ganze kann bei einem ca. 2 Stunden dauernden Test herausgefunden werden.

Dort trinkt man einfach einen "Milchzucker"(Laktose)-Shake (einfaches gemisch mit Wasser) und bekommt dann alle 30 min den Blutzucker gemessen.

Was passiert denn, wenn du nen großes Glas Milch trinkst oder nen Becher voll frischer Schlagsahne löffelst?

hier:[[http://de.wikipedia.org/wiki/Laktoseintoleranz]]ist das Ganze noch mal etwas genauer beschrieben, u.a. auch, dass es eigentlich normal ist, wenn der Körper immer weniger Laktase produziert, das gegenteil ist eigentlich von der natur nicht vorgesehen.

B9doxlf


Das passende Lied hierzu:

[[http://www.youtube.com/watch?v=2u1nPPLd4eA]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH