» »

Andauernd Magen Darm Probleme + Aphten

dxex,taxr hat die Diskussion gestartet


hi

ich bin jetzt 22 jahre alt und hab andauernd magen darm probleme. ich habe sehr oft blähungen und durchfall und das oftmals nach dem essen oder einfach so über den tag verteilt. ich versuche schon seit längerem herauszufinden an was das liegt, oder ob es an dem essen liegt, was ich vorher gegessen habe. bis jetzt weiß ich aber gar nichts...

zudem habe ich auch aphten und das sehr häufig. herpes hatte ich auch früher, kommt heute aber überhaupt nicht mehr und wenn nur alle 3-6 monate für 1 tag. nur die aphten sind manchmal echt die hölle. jetzt hatte ich mal 2 monate keine, und jetzt sind sie wieder da. teilweise habe ich sie permanent, d.h. alles ist weg und nach einer woche kommt wieder eine.

manchmal denke ich, das liegt an dem ganzen citrus zeug. wenn ich nur eine zitrone sehe und wie jemand die vor mir isst, dann bekomm ich gänsehaut und mir kribbelts in der lippe und wenn ich dann selbst noch beispielsweise eine zitrone "esse" dann hab ich mit großer sicherheit am nächsten tag irgendwas an der lippe. das ist eine garantie. ansonsten ist es so, dass wenn ich übermässig viel eistee, cola und zuckerhaltige sachen trinke, auch sicher ist das ich aphten bekomme. aber beim essen bin ich mir ganz unsicher, da kann es alles sein.

ansonsten würd ich gern mal einen lebensmittelunverträglichkeitstest machen. weiß jemand wo das geht? ich überlege auch schon ob ich eine darmspiegelung (ob das in meinem alter gut ist?) machen soll, auch weil ich den verdacht auf morbus crohn habe, wozu ungefähr alle symptome passen. z.b. bin ich in der firma teilweise so schläfrig das ich manchmal glaube das bild am pc "verwischt" leicht, als würde ich mich nicht länger auf einen punkt konzentrieren könnte und auch so merkt man das einfach, dass man außergewöhnlich schäfrig ist. :-(

das nächste was ich machen werde ist, mir albothyl zu kaufen. das ist zwar teuer, soll aber jedem helfen. die teile im mund sind nur pervers, ich kann weder meine freundin gescheit küssen, noch hat man da lust auf sex, wenn andauernd irgendwas schmerzt.

hoffe jemand hat ein paar ratschläge für mich :)^

Antworten
gOasto$ncc


Hi Dex,

ich hatte eine ähnliche Symptomatik. Die Durchfälle die immer mehr wurden, müde,schlapp,irgednwann die Sch..-Aphten die brennen und kann kaum noch gescheit essen. Ich habe auch diverse Selbst-Analysen/Behandlungen versucht.

Das Ganze wurde aber immer schlimmer da ich mehr Flüssigkeit und Nährstoffe verloren habe als ich dachte.

Am Ende konnte ich mich kaum noch auf den Beinen halten und kam mit Nierenversagen auf die Intensivstation.

Nach einer Aufpäppelphase wurde dann Morbus Crohn diagnostiziert.

Die ganze Thematik ist viel zu heikel um lange selbst zu experimentieren. Ich kann dir nur nahe legen beim Hausarzt oder besser einem Gastro-Enterologen vorstellig zu werden.

So kommst du am schnellsten aus dem ganzen Schlamassel raus und riskierst nicht noch weitere Probleme.

Die Darmspiegelung vor der ich vorher auch Bammel hatte, stellte sich mit einer leichten Sedierung als absolut problemlos heraus. Das Unangenehmste war noch die Rennerei wegen dem Abführmittel am Vorabend.

Also nur Mut und Attacke, das wird schon :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH