» »

Gefährliche Blutarmut trotz Blutkonserven, Ursache unklar

R8emeux-la


Oh, shannon, es tut mir so leid :°_ :°( :°_ :°(

Ich weiss gar nicht wie ich dir Trost spenden kann.

Ist die Ärztin denn auch Onkologin? Wo ist denn der andere Arzt von der Intensiv, der letztens gesagt hatte, er sei von jetzt an euer Ansprechpartner? Verstehe auch nicht so ganz warum nicht mit der Chemo begonnen wird. Oder ist er dafür zu schwach?

Ein Glück ist dein Vater wenigstens ok, und erholt sich hoffentlich schnell! :)*

s:hannoxn62


Sie ist Palliativärztin und hat wohl Erfahrung mit unheilbaren Fällen. Er ist viel zu schwach für die Chemo, die würde ihn jetzt sofort umbringen.

Der andere Arzt? Ich weiß nicht. Sie haben jetzt seinen Fall gänzlich der Palliativstation übergeben. Sie hat auch gesagt, wenn sich mein Mann so gar nicht mit Hospiz anfreunden kann könnte er seine letzten Stunden auch auf der Palliativ verbringen. Vorausgesetzt er war zu Hause und es ginge hier nicht mehr.

Heute hat er 1 Stunde im Sessel gesessen.

Ich frage mich, ob er es wissen würde, wenn es zu Ende geht.

Eine Kollegin meinte, in ihrem Fall, wußte es ihr Ex-Mann. Er sagte, es gehen "komische" Dinge in meinem Körper vor. Er war auch zu Hause und erst als es nicht mehr ging kam er an einem Montag ins Hospiz und ist dann am darauffolgenden Samstag verstorben.

Mein Mann hat wie gesagt die Meinung es wird ihm zu Hause besser gehen, andererseits hat er heute mit mir über seine Beerdigung gesprochen. "Billigste Variante" will er haben.

Mein Kopf ist so leer und irgendwie habe ich auch keine Tränen mehr.

Ich gehe gleich ins Bett und hoffe, ich finde ein paar Stunden Schlaf und werde nicht von einem Anruf aufgeschreckt.

Spanpjax-


Du glaubst gar nicht wie sehr ich in Gedanken bei dir bin, ich drücke dir/euch ganz fest die Daumen. Dafür das ihr noch eine angenehme Zeit zusammen zu Hause habt, dafür, dass es deinem Vater bald wieder gut geht, und vor allem dafür, dass du das alles durchhälst!!! :)* :)* :)* :)*

s6un=ny$80


Hallo

Ich lese jetzt schon die ganze Zeit hier mit und nun muss ich auch mal was schreiben.

Ehrlich gesagt bewundere ich Dich wie Du das alles schaffst ..Du sprichst Deinen Mann Mut zu ,pendelst von einem KH zum nächsten und holst Ihn wieder nach Hause, :)* :)* :)*

Jedesmal wenn ich hier gelsen habe ,habe ich gehofft das ein paar gute Nachrichten kommen ,habe mich gefreut über seine kleinen Fortschritte...und dann dieses Ergebnis. :°( :°(

Ich wünsche euch allen beiden alles Gute ...Deinem Mann das er friedlich und ohne Schmerzen einschlafen kann und Dir das Du es schaffst stark zu bleiben :)* :)* :)* :)*

Ganz ganz liebe Grüsse @:)

s]hanxnon62


Mein Mann ist heute Sonntag um 0:10 Uhr für immer von uns gegangen.

In mir bleibt er für immer.

Ich konnte bis zum Schluß bei ihm sein.

Sein Tod war zum Schluß erlösend. Der Tag davor nicht, er konnte sich nur noch mit Blicken und Tönen verständigen. Sprechen ging nicht mehr.

Mein Herz ist so schwer.

Gruß und Dank, auch in seinem Namen an Alle hier. :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

Saanjxa-


:)- @:) :)- :)* :)- @:) :)-

Ich wünsche dir ganz viel Kraft!!

R;emu-xla


:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Liebe shannon, Du hast tapfer gekämpft. Du warst so stark, immer für ihn da in den Tagen und Stunden wo er dich am meisten brauchte. Ein wahrer Freund. Er wird das für immer schätzen. Durch eure Liebe seid ihr für immer verbunden.

Das Leiden hat er hinter sich. Es geht ihm jetzt besser.

:)-

sju4nshixney


es tut mir so leid shannon, ich wünsche dir in der kommenden zeit viel kraft und freunde und verwandte die dir beistehen :)-

sSomeone Pto ]trusxt


shannon, es tut mir wirklich aufrichtig leid :°( :°_ Es ist der erste Thread, der mich zum Weinen gebracht hat. Ich habe so für euch gehofft, dass sich doch noch ein kleines Wunder ergibt und du ihn mit nach Hause nehmen kannst. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und alles Gute. :)* :)* :)*

HLlodjyn


Shannon es tut mir so leid für euch, dass ihr nicht mehr nach Hause konntet. Jetzt geht es deinem Mann sicher gut. Viel Kraft für die nächste Zeit!

:°_ :)* :)-

s`ha0nn'onx62


Vielen Dank Euch allen!

Zündet eine Kerze an für Rolf - 61 Jahre - Kämpfer bis zum Schluß. :)-

Heute war ich im Garten und habe geheult. Da brach plötzlich die Sonne durch die Wolken und schien mir frontal ins Gesicht. Kam das von ihm ?

Alles in mir ist so leer und wund.

Ich habe ihm geschworen, als er noch bei Bewußtsein war, ich werde seine Geschichte aufschreiben, wenn auch vielleicht nur für uns. Ich weiß, dass es schon etliche solcher Bücher gibt.

Morgen muss ich zum Bestatter, ich hoffe, die Vollmacht, die ich habe reicht aus, da wir ja nicht verheiratet waren.

Ich hätte gerne seine Urne zu Hause, weiß aber das das in Deutschland nicht geht.

Und dann auch noch diese Weihnachstwerbung überall, das macht mich noch zusätzlich fertig.

Wie lange dauert es wohl, dass zu bewältigen ?

PVflegpe=tusxsi


Hallo shannon, auch ich habe Deinen Thread von anfang an mitverfolgt ... und sende Dir :)* und Deinem Mann :)- .

Gibt es bei Dir in der NÄhe einen Hospizverein (kann man googeln) - die bieten oft Trauerbewältigungs"kurse" oder Selbsthilfegruppen an. Vllt würde Dir das ja helfen ...

Hxlo~d_yn


Zündet eine Kerze an für Rolf - 61 Jahre - Kämpfer bis zum Schluß. :)-

:)-

Heute war ich im Garten und habe geheult. Da brach plötzlich die Sonne durch die Wolken und schien mir frontal ins Gesicht. Kam das von ihm ?

Ganz Bestimmt :)z

Ich habe ihm geschworen, als er noch bei Bewußtsein war, ich werde seine Geschichte aufschreiben, wenn auch vielleicht nur für uns. Ich weiß, dass es schon etliche solcher Bücher gibt.

Ist doch egal. Schreib seine Geschichte auf. Wenn du tatsächlich ein Buch daraus machst, sag bescheid ich würde es mir bestimmt kaufen

Ich hätte gerne seine Urne zu Hause, weiß aber das das in Deutschland nicht geht.

Rede mit dem Bestattungsunternehmer, wenn der Leichnam in die Schweiz geschickt wird, dort verbrannt wird und die Urne dann nach Deutschland geschickt wird, gilt das Schweizer Bestattungsrecht und du darfst dann die Urne zu Hause behalten!

SLanjxa-


:)-

R~emu-ola


Heute war ich im Garten und habe geheult. Da brach plötzlich die Sonne durch die Wolken und schien mir frontal ins Gesicht. Kam das von ihm ?

Ja, liebe shannon, das glaube ich! :)_

Für Rolf

:)- @:) :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH