» »

Stuhlprobe - wie alt?

RZemxu-la


Achso, sehe gerade du hattest schon Bluttests machen lassen ... sorry! |-o

SYusannAe0026


ja glaub grosses Blutbild hat er gemacht,

segmentkernige (niedrig)

eosinophile erhöht

lymphozyten 1 % erhöht (also nicht viel jetzt)

aber das mit den eosinphilen wie gesagt, hab ich eig. bei jedem bluttest... ich mein normal find ich das halt nicht.

allergietest is 180 rausgekommen. wobei andre allergiker einen wert bei 2000 ja auch haben.

also viel is es auch nicht.

ja entweder wirklich allergie... herz is eigentlich normal (wobei irgendwann mal ein wpw syndrom festgestellt wurde...) aber im moment nicht. weiss nicht ob das sich ändern kann oder nicht.

ja ich meine so gehts mir ansich ja gut, aber fühl mich total schlapp, so richtig ausgepowert.

eigentlich kann ich mir das nur mit vitaminmangel erklären, wo ich den arzt auch drauf angesprochen hab, der aber nur calcium getestet hat (lol) normal sollte er ja eher die b vitamine testen.. aber ok. ich meine privat kann ich das alles nicht zahlen, denn ein wert testen kostet schon 60 euro oder 80.

naja ich wart mal die stuhlprobe ab. lol.die leber wird unter anderem ja mitgetestet.

finds aber trotzdem nicht korrekt dass man wenn jemand solche symptome hat eben nen kompletten vitamincheck macht. oder zb. melatoninwert.. is ja ein hormon auch der auch müde machen kann.

g"alaxxys


Also, wenn bei dir die Neutrophilen auch erniedrigt sind, dann spricht das auch für eine Allergie, insbesondere eine gegen bestimmte Medikamente.

SWusannNe0J02(6


galaxys ... hm allergie.naja medis nehm ich gar keine ausser hin und wieder paar vitaminpillen.

aber könnte das vielleicht auch auf eine metallallergie deuten? zb. metall in zahnkronen?

aber dann wären ja andre symptome da. hm.... oder tomaten?

naja egal. ich meine solang es keine richtige schlimme erkrankung is bin ich eh noch beruhigt.

RWemu-dlxa


Wenn beim Stuhltest nichts rauskommt, dräng ihn doch ein bisschen wegen Vitamintests. Und was Melatonin usw angeht, könntest du ja nochmal zu einem Endokrinologen und das von dem testen lassen.

Dann kommste vielleicht Schritt für Schritt weiter.

Viel Glück! :)*

REemu!-la


Machst du Sport? Gehst genug raus und so?

S!usannne00x26


ja also stuhlprobe konnte auch älter sein:) hab ich heute gesagt bekommen.

ja wegen sport, eher keinen , raus geh ich auch nicht sooo oft.

aber werd das dann ansprechen, dass er viell. noch mehr testen soll.. ich mein er als arzt sollt ja eher schauen warum der zustand so is und was man da machen kann.

aber ich glaub die ärzte habens selbst nicht einfach, eben bestimmt auch wegen den kosten usw. und wenn jeder patient da riesen untersuchungen haben möcht..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH