» »

Bauchschmerzen und starke Verstopfung

m3ilk ax002


Bin das erste ma mit 4 Jahren erkrankt. Damals OP + Bestrahlung. Rueckenmark

Zweites mal mit 14 Jaren. Chemotherapie, OP.

Die Probleme traten mit etwa 7 Jahren auf.

Das Problem der Blase war, dass sie sich nicht mehr richtig entleerte - Urin Rueckfluss in die linke Niere. Wurde aber erst 2003 dafuer in Behandlung gegeben.

Dieser Tumor im Rueckenmark ist leider sehr, sehr selten. Die Aerzte wissen nicht, was dieser Tumor im Rueckenmark alles anrichten kann bzw. was im Nervensystem passiert. hab auch eine ungeklaerte Spastik im Bein, die sich zwar bessert, aber da ist (MRT, CT, Roentgen, ales gemacht)

m~ilkIa00x2


Habe ein Ultraschall Termin fuer den 22. und habe ein Medikament bekommen gegen die Bauchschmerzen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH