» »

Übelkeit, flaues Gefühl, Bauchweh

PoroblBeymkSind8x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich hoffe das ich hier richtig bin :)

Ich hab seit dem Wochenende ziemlich oft so Wellen von Übelkeit :( mal isses ganz dolle, dann wieder weniger, mal fühlt es sich der magen nur flau an und dann isses so stark das ich denke ich übergeb mich gleich, hab ich aber noch nicht.. manchmal verschwindet das auch für ne halbe stunde oder so O_o

Mir tun auch die Seiten ein wenig weh, rechts und links vom Bauch... wenn ich mich beuge oder so, besonders links..auch wenn ich draufdrück :(

Letzte Woche hatte ich auch einen Tag lang arg durchfall, ist aber wieder weg.

Könnte das was schlimmes sein? Soll ich erstmal abwarten und mir keine Gedanken drüber machen? Was glaubt ihr was das sein könnte?

hoffentlich kann mir jemand helfen :)_

Antworten
PUroybgle%mkindD89


Mir ist übrigens auch ab und zu ein bissl schwindlig :-(

hat denn keiner ne idee?

MOondh(äschenx91


momentan geht wieder ne magen - darm- grippe rum.. vielleicht haste dir da was eingefangen..

P<robOlemkyind89


aber da müsste ich ja brechen und durchfall haben. Gebrochen hab ich noch nicht und Durchfall hatte ich nur 1-2 Tage O_o

Und woher die Schmerzen an den beiden seiten? Ich bin verwirrt :(

Ich hab im moment berufsschule und da dies mein letztes ausbildungsjahr ist, würde ich ungern fehlen, denn wir haben nur noch 7 wochen schule.

Andererseits fühl ich mich teilweise wirklich mies und schlecht. Vor 10 minuten war die übelkeit weg, nun ist es wieder da und schwindlig ist mir auch wieder :°(

M<ondhäs=chexn91


wie gesagt bakterien und viren im darm können eben diese schmerzen auslösen....

übelkeit ist auch ein anzeichen für einen magen-darm-infekt

PUrfoblbemk7ind\89


Glaubst du ich sollte noch warten obs wieder weggeht oder zum Arzt? O_o

Ruem[u-lxa


Könnte auch ne Magenschleimhautentzünfung sein. Ich kenne die Symptome. Ein paar Tage leicht essen und wenn's zu schlimm ist Omeprazol und dann ist es wieder ok. Omeprazol gibt's aber nur vom Arzt.

RIemum-la


*Magenschleimhautentzündung* sollte das nat. heissen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH