» »

Madenwürmer oder was anderes?

l=elaI19


das nystatin hatte ich schon bestellt bevor du mir gke empfohlen hast. ich kanns ja wieder zurückschicken wenns mal endlich kommt -_-.

ja des hab ich gelesen, da bekommt man ja angst! aber 3x täglich hast du gesagt für 6 wochen? tabletten müssten morgen auch mal kommen. soll ich dann noch probiotika nehmen für den darm? mit milchsäurebakterien?

war heute beim arzt, der hat nicht geguckt und mich zum enddarmspezialisten geschickt. hab gefragt wegen würmern, da hieß es glaubt er eher nicht weils manchmal auch tagsüber ist und nach dem stuhlgang. er denk eder frissur oder hämoriden (mit 19?). termin hab ich jetzt am freitag erst :-(

habe leider keine infos über die Abrotanum D 2 Globuli gefunden.

k>ate?rch6arxlie


[[http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/110710/18/#p13034664]]

wermutkrauttee.

lfexla1x9


ok, habe mir das jetzt auch noch gekauft. und den tee. also diesen monat bin ich das erste mal im minus :°(

hab vorgestern vorsorglich doch mal das molevac genommen. wie lange soll ich denn jetzt noch so hyperhygienisch leben? also alle paar tage bettwäsche wechseln, jeden tag saugen, jeden tag unterwäsche (naja das eh), handtücher und schlafanzug kochen, 2mal am tag toilette mit kochendem wasser putzen und alles und jeden desinfizieren... war mir einfach sicherer das mal zu nehmen und alles nach den hygienevorschriften dieses forums zu reinigen & co. aber ich kann das nicht jetzt noch 6 wochen so machen. wenn würmer da waren, müssten die ja jetzt eigentlich weg sein. vorsorglich kann ich ja in 1woche, in 2wochen und in 3wochen nochmal das molevac nehmen (immer am gleichen tag, oder?) falls der arzt morgen doch nix findet.

ML1Q902


oh lela19, hast du inzwischen Würmer gesehen ??

Wenn ich das nur wüsste, ob das wirklich notwendig ist, das viele waschen und putzen. Wenn Du das 1. befallen bist, würde ich die Bettwäsche und Leibwäsche nach der Wurmkur mal kochen, dann nicht mehr, aber wenn man die Würmer, wie bei meinem Sohn, jedes Jahr 1-2 x hat, dann versucht man alles. Ich habe jetzt 6 Wochen 90 C Wäsche (Bettwäsche, Leibwäsche, Handtücher) hinter mir. Es ist so schlimm für mich, Läuse hatten wir noch nie, aber den Scheiss.

Frag doch mal Deine Mutter, ob sie Dich finanziell etwas unterstützt. Hast Du einen Partner? Wenn ja, ist es wichtig, dass er auch gleich mitentwurmt, immer am gleichen Tag. Nicht dass er es auch schon hat und noch nichts merkt.

Und bitte, fange langsam mit GKE an, dann steigern.

*:)

lpe(lax19


nein, habe ich nicht. ich habe sogar immer meinen frischen kot mit handschuhen & alten kugelschreiber (danach natürlich verpackt in den müll) durchsucht (klingt eklig, aber ich war in der schule auch immer die erste wenns ums auseinandernehmen von augen oder so ging ;-) ). da war nix langes weißes. sondern nur sesam :-D (bin erst schon erschrocken).

ich wüsst auch gerne obs nötig wäre. aber besser ist es auch noch nicht. bin ja mal gespannt auf morgen.

ja das kann ich dann verstehen. aber du hattest die ja noch nie? geht ja dann auch aufs geld dauernd und alles waschen!

meinem freund geb ich dann auch mal was. aber wann am besten? los ging es letzte woche montag, da haben wir auch in einem bett geschlafen. bis jetzt hat er noch keine beschwerden.

gut ist es aber, dass es nie so juckt dass ich kratzen muss. und nachts pack ich mich immer dick ein (,,enge '' unterhose und schlafanzugshose bis unter die brust gezogen, sieht schrecklich aus...).

ich frag mal meine mutter. aber so viel geld haben wir auch nicht, und durch die ganze pilzinfektion letztens hat sie auch schon ca. 80€ ausgegeben.

bin echt froh dass es dieses forum gibt! danke nochmal!

achso zum gke: also ist es ok die erste woche erstmal 2 pro tag zu nehmen?

mGein@engexlchen


oje lela tust mir echt leid :)z drück dir die daumen für morgen :)^ gruss engelchen :)* :)* :)* *:)

Mw1e902


2 GKE ist viel zu viel für den Anfang, 1 Tablette hat zwischen 15-20 Tropfen. Buch lesen !

k3atezrcharxlie


also nochmal zum mitschreiben - offensichtlich will es niemand glauben, weil es nicht von BASF oderso kommt:

in der apotheke gibt es wermutkraut käuflich zu erwerben.

kannst es aber auch gelegentlich am wegrand finden - sieht aus wie beifuss nur extrem bitter.

kost fast nix im vergleich zu den wurmmedikamenten.

da machst du dir einen tee.

der schmeckt grausam.

falls du mitbewohner hast, sind die dann weg.

k"ateircharlxie


und das ganze gedöns mit superextremreinlichkeit war garnicht nicht nötig.

klar bettzeugwaschen und klamottenwaschen schon.

schon lang her das dieses problen aufgetreten ist, zuletzt bei unseren kindern -

denen habe wir gesagt: kommt vom fingernägelkauen...

M!1D9x02


@ katercharlie,

aber die Kinder trinken doch den Tee gar nicht, weil sie ihn nicht runterbekommen, weil er so scheusslich bitter schmeckt, und dann ???

lGelaX19


hallo,

@ meinengelchen:

vielen dank!

@ katercharlie:

ich hatte mir den tee doch bestellt! der ist bloß noch net da!

solange trink ich jetzt karottensaft. wie viel soll ich da pro tag trinken?

@ m1902

vll kannst du den tee mit was mischen, oder honig dazu.

das buch ist auch noch nicht da, habs bei ebay gekauft. dauert alles etwas...deshalb hab ich ja nochmal gefragt. also 1. woche 1tablette und wie dann weiter?

der arzt heut hat übrigens nix gefunden. weder riss, rötung noch hämoride. soll jetzt penatencreme nehmen -_-

Ixorexth


@ katercharlie

Nur weil ein Mittel bei einer Person geholfen hat, muss es bei einer anderen noch lange nicht genauso wirken. Ich hab den Tee getrunken (eklig!!!) und danach war einen Tag Ruhe, dann gings wiede los. Nach einer Woche Tee (mit höherer Dosis als empfohlen) hab ichs aufgegeben, genau wie jeden Morgen nen Löffel Olivenöl. Es mag anderen geholfen haben, mir nicht. Trotzdem, probieren kann man es ja...

khaterycha,rlxie


@ ioreth

genau. eklig.

geh doch in die apotheke und kauf dir die chemie rauf und runter.

die schmeckt echt lecker. und kostet fast nix.

kapier bitte:

ICH persönlich habe diese erfahrung gemacht, und wollte sie an verzweifelte menschen weitergeben.

bei mir und bei meinen kindern hat es gewirkt, als die würmlein gewinkt haben. also nicht :

Nur weil ein Mittel bei einer Person geholfen hat

bei mir ist es schon lange her, das letzte mal würmbefall.

k$ater&charlYie


@ ioreth

nochmal zu deiner undifferenzierten aussage:

Nur weil ein Mittel bei einer Person geholfen hat

gib doch mal bei google die zwei worte: "wermut würmer"ein.

hab ich eben rein aus neugier gemacht. da steht jede menge interessantes auf tausenden von seiten

(die ich nicht gelesen habe :-))

unter anderem findest du dass wermut im englischen sprachraum wormwood genannt wird. (kannst du englisch?)

oder das:

"...Ausserdem ist der Wermut, wie schon sein Name "Wurmtod" sagt, das sicherste Mittel gegen die Würmer, er vertreibt diese, wenn man abends und morgens eine kleine Tasse Tee auf leeren Magen trinkt..."

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH