» »

Furchtbare Magenkrämpfe

BAramQblxe hat die Diskussion gestartet


Hallo ich hoffe, dass Ihr mir eventuell etwas weiterhelfen könnt.

Habe seit gestern Morgen (ca. 10 Uhr) in regelmäßigen 10min Abständen unfassbare Magenkrämpfe, die jeweils ca. eine halbe Minute dauern. Zum Schweregrad muss ich sagen, dass ich mich dabei vor Schmerzen krümmen muss. Seit gestern Abend hat sich die Situation etwas gebessert, d.h., dass ich seitdem bis jetzt nur noch 3 Magenkrämpfe hatte, die jedoch nicht so stark wie die vorherigen waren. Außerdem macht der Bauch häufig merkwürdige Geräusche, d.h. er gluckert relativ häufig.

Ebenfalls sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ich Freitag morgen, also einen Tag vor Beginn der Magenkrämpfe, Fieber hatte ( 39.7), das jedoch bis zum Abend wieder abgeklungen war. Es kam sehr plötzlich und ging auch relativ schnell wieder.

War wegen dem Wochenende noch nicht beim Arzt, denke aber, dass ich morgen mal gehen muss, wenn sich die Situation nicht weiter verbessert.

Vielleicht habt ihr ja irgendwelche Ideen, was mir fehlen könnte.

VG

Antworten
C4amaGna


Tippe auf Magen-Darm-Infekt... Trink Kamillentee, vermeide extreme Geschmäcker (süß, sauer, scharf) und geh zum Onkel Doktor wenns nicht besser wird.

B?rambxle


Ich habe einfach nur Angst, dass das etwas mit dem Blinddarm zu tun hätte, das ist bei den Symptomen jedoch eher unwahrscheinlich oder?

Schmerzen treten auch nicht vermehrt in der rechten Bauchhälfte auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH