» »

Aloe Vera gegen Magenbeschwerden?

s>iflv+i71


...wieso nicht gleich eine ausgewogene ernährung, dann brauchst das ja nicht?

d4irkfxr


@ silvi71

richtig. Was ist denn noch alles für Vitamine in unserer Nahrung drin? Vieles ist chem. halbtbar gemacht. Mir hat die ausgewogene Ernährung nicht gereicht, sonst hätte ich die Magenprobleme nicht gehabt.

Jqus*tusJofnxas


Hi an alle,

wie gesagt ich hab schon alles probiert!

Und Stress zu reduzieren ist relativ schwer vor allem wenn er Spass macht! Ich bin aber dran auch da was zu tun!

Und ich sag euch wenn man jeden tag dieses brennen im Magen hat, und hin und wieder unwohl + keine Appetit, und das seit fast 1 Jahr dann sind dir die 26 Euro für Aloe VEra so was von Egal! Für meine Gesundheit tu ich alles ;-)!

Ich nehms jetzt seit 5 Tagen glaub ich...

Bin auch grad erkältet, rotznase plus kopfweh und co ;-)

Das einzigste was ich festgestellt habe ist das meine Zunge trotz Erkältung nicht so krass weiß belegt ist wie sonst immer.

Vielleicht ein erstens Zeichen der Wirkung ???

d1irkxfr


das ist doch mal ein Anfang. Ich würde mich freuen, wenn mal die ersten Ergebnisse kommen. Wie gesagt, bei manchen ist sofort etwas zu spüren, bei manchen dauert es eben.

dVirbkfr


na @JustusJonas

wie geht es Dir? Nach einer Flasche sind Deine Beschwerden sicher noch nicht weg, oder?

J*us!t usJon)as


Hallo,

ich merke bis jetzt nicht die kleinste Veränderung!

Keine Ahnung ob das Zeug was taugt....glaube auch nicht das ich eine 2te Falsche kaufen werde!

Ein bißchen ist in der ersten ja noch drin!

Schaumer mal!

Es brennt weiterhin ohne Unterlass wenn ich kein Pantozol nehme!

Und der Druck hinter der Brust scheint auch chronisch geworden... :(

sZiltvi7x1


hast du denn schon mal mit tcm probiert?

d1irxkfr


bei mir half es erst nach der 4. Flasche. Aber Du mußt es selber wissen. Vielleicht soltest Du wirklich ersteinmal die Ursache dafür finden so wie es @silvi71 geschrieben hat. Nichts desto trotz. Bei mir hat es geholfen.

J^usLtuZsJoxnas


hi was genau ist TCM ???

J2ust.usJZonajs


Die Ursache ist mit Sicherheit 4 Jahre Stress! ;-) Hatte ja ne Magenspiegelung.

Evtl. ist der Mist jetzt chronisch.....

l izflaKnxz


TCM ist die Abkuerzung fuer Traditionelle Chinesische Medizin.

JYustussJonxas


Und was genau schlägst du da vor?

d"irkfxr


@ JustusJonas

das heilt auch nicht von heute auf morgen. Bei allen Heilpflanzen muß man geduld aufbringen und die hast Du leider nicht.

ltiYzflarnz


Na, ja, der Geduldsfaden ist halt manchmal extrem kurz, wenn man Schmerzen und Beschwerden hat, das weiss ich aus eigener Erfahrung.

JVustusRJonaxs


Ja aber das beantwortet meine Frage nicht :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH