» »

Abführtee

n-ocomTply hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Hat jemand Erfahrungen mit Abführtee? Habe heute welchen in der Apotheke gekauft, weil ich seit Sonntag nicht mehr auf Toilette konnte, obwohl ich sonst sehr regelmäßig und häufig muss :=o

Die Apothekerin meinte, dass der Abführtee für so eine einmalige Sache Ok ist.

Habe ihn heute um 10Uhr und die Wirkung soll nach 8-12Stunden einsetzen. Gegen 18Uhr habe ich Bauchkrämpfe bekommen und konnte etwas auf Klo gehen, aber auch nur unter anstrengung und sehr wenig |-o

Wäre es jetzt ratsam morgen nocheinmal einen zu trinken?

Antworten
B?ella$Sgwan#-Cullexn


is doch schön, wenn dich da was rührt

habe leider keine ahnung zu dem tee

aber vielleicht solltest noch einen trinken

is ja kein gift oder medikament im sinne von chemie

:)*

[[http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Medikamente/Abfuehrmittel/Artikel/2139.php]]

BoellaS+wagn-Cullexn


sollte sich heissen nicht dich |-o

afgnes


is ja kein gift oder medikament im sinne von chemie

Ich habe einen Todesfall durch Sennesblättertee gesehen.

Lxunet@ta


Wie ich aus einem anderen Beitrag von dir entnommen habe, bist du untergewichtig...bist du das immer noch?

Falls ja könnte dies ein Grund sein, warum du nicht auf die Toilette gehen kannst @:)

Fkakll7enAPngelx4u


fast jeder abführtee macht auf die dauer abhängig. sennenblättertee verursacht sogar darmkrebs, also finger weg von abführtees. :(v

n|oc{omply


auf toilette gehen war ja nie ein problem und ich glaube ich bin gerade untergewichtig, weil ich halt so einen guten stoffwechsel habe und bis zu 3mal täglich auf klo kann ;-D

naja ich werde morgen noch so einen tee trinken und mir auch morgen mal weizenkleie kaufen, dann muss sich das so regulieren..

die verstopfung kommt bestimmt weil ich krank bin und nur liege und sonntag und montag sehr viel käsekuchen und maulwurfstorte gegessen habe, weil ich geburtstag hatte ;-D

aber danke für die antworten

a/g!npexs


ich bin gerade untergewichtig, weil ich halt so einen guten stoffwechsel habe und bis zu 3mal täglich auf klo kann

Man/frau ist untergewichtig, weil man nicht genügend ißt.

mcacexy2000


Hallo,

abgesehen von dem Tee ist Folgendes anzuraten: viel, viel, viel Wasser trinken, denn dann kann die Verdauung arbeiten. Wenn das nicht hilft, dann Ballaststoffe etc essen, damit da Bewegung reinkommt. Nur von einem Tee wird das leider nichts....

Alles Gute Macey

asgnBexs


Andersrum: viel ballaststoffreiche NAhrung essen und mit Flüssigkeit aufquellen. Wasser kommt übre die Nieren wieder raus.

p)eps


bis zu 3mal täglich auf klo kann

Kann manchmal sogar öfters, bin aber garantiert nicht untergewichtig. ]:D

nxoc3oqm^ply


das stimmt nicht, ich esse genug, aber es gibt nun mal leute die viel essen können ohne gleich wie ein hefekloß aufzugehen.

aagnexs


Ähem, Du hast UNTERgewicht.

Ist Deine Periode regelmäßig?

n ocomFpxly


Ich weiss nicht, was das jetzt mit meiner ursprünglichen Frage zu tun hat und was es dich angeht. Ja gut, ich habe laut BMI usw. vielleicht Untergewicht, aber trotzdem esse ich genug(öfters 2x am Tag warm) und ich fühle mich gesund und fit.

So zurück zum Thema, meine Verdauung hat sich heute morgen von selbst reguliert. Also brauche ich den tee nicht mehr, aber habe mir trotzdem Weizenkleie bei Rossmann gekauft, das werde ich jetzt immer in meinen Joghurt tun. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH