» »

Heftige Magenschmerzen nach Antibiotika??

BAlauersEngeil241 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich hab da mal eine Frage...

Ich habe jetzt letzten Donnerstag ein Antibiotikum gegen meine Bronchitis erhalten und auch eingenommen....

Aber seit Tagen habe ich Herzschmerzen, Schmerzen in der Niere und sehr starke Bauchschmerzen bis hin zu starken Krämpfen...

Kann es von dem Antibiotika kommen oder liegt es vielleicht an etwas anderem?

Bei meinem Hausarzt habe ich schon angerufen und war auch schon dort, aber dort muss ich 2 1/2 Stunden warten bis ich überhaupt in die Sprechstunde komme auch bei akuten Schmerzen werde ich nicht eher dran ,,genommen"...

Was kann ich machen?

Wäre lieb, wenn mir vielleicht einer einen Tipp geben könnte.

Danke schon einmal im Voraus!

Antworten
RPemu}-xla


Das kann durchaus von den AB kommen und du solltest deinen HA dazu befragen. Wie lange musst du die AB denn noch nehmen? Nimmst du sie zusammen mit Essen? Nimmst du noch was anderes?

BAlauerEn#gel21


Also ich muss das AB bis Donnerstag noch nehmen, aber es wird und wird einfach nicht besser.. Andere Medis nehme ich nicht noch zusätzlich... Das Problem ist wie gesagt, dass ich an meinen HA einfach nich rankomme.... das Sprechzimmer ist leer, aber der ISO-Raum mit den Patienten der Schweinegrippe ist total überfüllt... Und man muss bis zu 3 Stunden wartezeit mitbringen und so lange halte ich es definitiv nicht aus... Ich bin ja froh, dass ich es gerade ohne zu schwancken auf die Toilette gehen kann...

Und mein Problem ist es auch noch, dass ich seit einem Monat ja meine neue Arbeitsstelle habe und ich habe wirklich Angst, dass ich dort wegen meiner Krankheit gekündigt werde... Es heisst zwar immer, wenn man krank ist ist man krank aber irgendwie habe ich ein schlechtes Gefühl auch wenn es ,,nur" ein Praktikum ist---

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH