» »

Schmerzen im rechten Oberbauch, Blinddarm??

Ktnurtsceha8x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe seit gestern Schmerzen im rechten Oberbauch, unterhalb der Rippe. Es sind keine dauerhaften Schmerzen, sondern sie treten intervallmäßig auf.

Mein Appetit ist unverändert und Fieber habe ich auch keines.

Die Schmerzen sind stechend, ähnlich einem Muskelkater. Mal ziehen sie runter bis in den Unterbauch, mal nur unterhalb der Rippe. Ich kann auch leider nichtmal sagen, dass es nur wäre,wenn ich was gegessen habe oder wenn ich sitze/stehe/liege...das ist ganz verschieden. Auch die stärke der Krämpfe variiert.

So langsam verunsichert mich das ziemlich.

Könnte das vielleicht sogar der Blinddarm sein? Oder doch etwas anderes?

Will jetzt nicht unbedingt zum ärztlichen Notdienst, mir ist das immer bisschen unangenehm...

Antworten
SZamJlema


Hm, Blinddarm sitzt eigentlich weiter unten. Hilft Wärme oder Kälte? Wenn auszuhalten, dann bis Montag warten.

K(nu%tscxha87


Bei Kälte werden die Schmerzen schlimmer. Wärme hilft ein bisschen,aber auch nur begrenzt.

E5hemfaligZer Nutz~er (#32}57p31x)


Hast du das nach dem Essen? Evl auch bis ins rechte Schulterblatt ziehend? Klingt eher nach Galle statt nach Blinddarm

cRroxwl


Leber?

Kylei-naKeNks.<3


Ich hab das selbe nur ich habs schn seid 2-3 jahren ..

War auch beim arzt der meinte das ich es mir nur einbilde.

Wenn ich schmerzen habe nehme ich "Ibuprofen" ( Ibuflam )

K=nutwsch'a8P7


Ne, nachm essen wird das nicht schlimmer. wie gesagt, es kommt und geht in unregelmäßigen intervallen.

Leber? ich rauche und trinke nicht...

cbrowxl


Mit Rauchen und Trinken hat das nicht unbedingt zu tun. Hepatitis z.B. (Leberentzündung) ist ansteckend. U.a. durch GV. Und ich meine, dass da eben die Schmerzen im rechten Oberbauch typisch sind.

K1nuetschxa87


gegen Hepatitis bin ich allerindings geimpft und mein Partner und ich lassen uns regelmäßig auf div. Krankheiten testen

coro~wl


Wie dem auch sei, an der Stelle liegen Leber und Galle im Körper.

JsosFi73


Hallo,

also ich habe auch Schmerzen im rechten Oberbauch und diese sind auch nicht abhänging vom Essen. Nach einer Magenspiegelung und sonstigen Untersuchungen wurden bei mir Gallensteine festgestellt. Habe auch nicht die typischen Gallenkoliken, Gott sei Dank. Was ich damit sagen will, es könnte schon die Galle sein. Der Blindarm liegt viel weiter unten, den habe ich leider auch nicht mehr.

Alles Gute.

Gruss Josi

Knnu`tschaa8x7


War jetzt kurz beim Arzt.

Hab eine leichte Enteritis und hab jetzt MCP-tropfen bekommen und soll Fencheltee trinken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH