» »

Pantoprazol 40mg = 2 x 20mg?

p[hiEl|_80 hat die Diskussion gestartet


hallo...ich nehme wegen meiner chronischen gastritis und meiner Refluxerkarankung (ösophagitis mit halsschmerzen) Pantoprazol 1x täglich 40mg, die auch ganz gut helfen. nun war ich bei meiner Ärztin um mir erneut Pantoprazol verschreiben zu lassen. doch sie hatte fälschlicherweise pantoprazol 20mg verschrieben und meinte ich könne einfach 2x20mg nehmen. doch seitdem ich morgens und abends jeweils 1x 20mg nehme sind meine Halsschmerzen und Rachenbrennen wieder da.

Ist es sinnvoller 2x20mg Pantoprazol auf einmal zu nehmen? um so eher die 40mg Dosis zu "simulieren" ?

Antworten
R7ap$ladxy


also ich stell da jetzt nur eine vermutung an, aber wenn du normal einmal 40g nimmst, mach es doch jetzt auch einfach so!?

PWhoenRix O195x5


Ich würde auch 2 Tabletten nehmen um so auf die 40 mg zu kommen. Da ist der Wirkstoff gleich in der richtigen Menge da. Dann sollten deine Beschwerden wieder weg sein. Viel glück!*:)

p@hilT_8x0


jo dankeschön. ich werd es jetzt so probieren, mit 2x20mg auf einmal.

Wann nehmt ihr die PPI? morgens oder eher Abends? Ist es egal ob vor oder nach dem Essen?

R3apladxy


ich nehme gar keine.

am besten fragst du bei deinem arzt nach, wann du sie nehmen sollst. bzw. schau doch mal in packungsbeilage ob vor oder nach dem essen

M*onxiM


Wann treten deine Beschwerden denn vornehmlich auf? Viele Menschen haben gerade nach dem Aufstehen Probleme, andere nach den Mahlzeiten. In jedem Fall solltest du das Medikament aber vor den Mahlzeiten einnehmen. (also nicht währenddessen und auch nicht direkt danach).

Zur Anwendung befragt man übrigens am besten den Apotheker ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH