» »

Ich muss mich ständig übergeben obwohl ich nichts esse

J4ustA ano^ther ETra:gexdy hat die Diskussion gestartet


Hallo...

Ich habe schon seit Wochen das Problem, dass ich mich andauernd übergeben muss, meistens nachts/morgens. Allerdings so gut wie immer dann, wenn ich vorher gar nichts gegessen habe.

Woran kann das dann liegen? Langsam macht mich das echt fertig... :(v

Antworten
f%ried{a100


schwanger ??? ??? ? @:)

JFust7 anothqer Tragedy


Das ist extrem unwahrscheinlich. ;-D ;-D ;-D ;-D

hWopeful!l20x10


schwanger

;-D ;-D ;-D ;-D

hast du auch noch andere beschwerden??

h(eid#ix69


dein magen verlangt nach essen, da bildet sich magensüre und die erbrichst du dann, versuchs mit regelmäßigem essen, zb 6 kleine mahlzeiten am tag

JJust xan+other UTraMgedxy


@ hopeful2010:

Schwindel, Kreislaufprobleme, Sehstörungen, Konzentrationsstörungen, Koordinationsprobleme.... und ich könnte den ganzen Tag schlafen. :-/

@ heidi69:

Das klingt so einfach. ??? Was sollte ich denn am besten essen um das zu vermeiden?

h?eidix69


schon frühs im bett nen zwieback damit dir nicht flau im magen ist, zum müsli mit jogurt , 2. frühstück obst, dann mittag, nachmittag stk kuchen oder kekse, abends brot mit wurst u käse und zum schluss nochmal jogurt o obst und was trinken ist wichtig

hcopefoull2x010


warst du deswegen mal beim arzt??

hast du mal versucht ne halbe stunde vor dem schlafen gehen, was zu essen?

Ich kenn das alles auch nur aus meiner Schwangerschaft, da wurde mir gesagt, ich soll abends eine Banane essen und morgens vor dem aufstehen sollte ich ein zwieback oder kneckebrot essen und ein Glass schwarzen Tee oder Eistee trinken!

HKom7oAnimEalEst


Pfeiffersches Drüsenfieber oder körperliche Überanstrengung (bei beiden reagiere ich so)

JHust a0notBher JTragexdy


Ich werde mal versuchen, das mit dem Essen zu probieren...

Mir fällt es zurzeit schwer, überhaupt etwas zu essen, deshalb ist das nicht so einfach. %-|

Beim Arzt war ich deshalb nicht... ich komme mir total bescheuert vor weil ich in den letzten Monaten viel zu oft da war. %-| %-|

hXopOefulil20,10


Versuch es erst mal mit dem essen, wenn es nach Silvester nicht besser ist, geh zum Arzt...

Vllt hast du etwas, was behandelt werden muss, dann solltest du nicht zu viel zeit verstreichen lassen!!

:)* :)*

s2cullixe


Fenchel-und Kamillentee kann auch helfen.....magenschonendes Essen....keinen Alk!!

Jau/st aKnother T5ra>gedy


Ich hab das schon so lange... deshalb denke ich nicht dass es was Schlimmes ist.

Mir ist gerade schon wieder ganz komisch... vielleicht bilde ich mir das auch einfach ein :(v %-|

Ich probier's mal mit Pfefferminztee...

s;cNul0lixe


Ich wuerde auf jeden Fall zum Arzt gehen...wenn auch Fencheltee nicht hilft ..

Trinkst du Alkohol ?

JJust anoUther Tragexdy


Nur ab und zu...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH