» »

Ziehen/ Stechen im rechten Unterbauch

C.hr9i:spiexg


Das mit den Blutwerten war bei mir ;-)

Also Darmspiegelung und CT hab ich schon hinter mir, das ist erträglich. Bei einer Darmspiegelung ist nur der Vortag schlimm. 3 Liter Wasser mit Abführmittel trinken und alle 10 Minuten auf die Toilette.... :-(

tniCnkxa


darmspiegelung wäre kein thema. hat er schon mal vor 10 jahren machen lassen und ich hab das auch schon mal hinter mich gebracht. finde das alles echt nervig. und mit dem drauf bestehen ist das nicht so einfach. die hoffnung, dass es was anderes ist, was einfacher gelöst werden kann, ist ja immer da.

CZhrispxieg


Ich hab jetzt meinen Termin (18.Januar) für die Bauchspiegelung. Bin mal gespannt was dabei raus kommt... werde davon berichten...

t5iCnkxa


chrispieg - dann bin ich ja mal gespannt. wird das ambulant gemacht? mein mann lässt am 21ten eine magen-/darmspiegelung vornehmen.

C#hrRispixeg


Nein, bin für zwei bis drei Tage stationär. Morgen früh um sieben muss ich mich im KH anmelden und um zirka 11Uhr ist die OP. Wenn alles gut läuft, bin ich Dienstag wieder zu Hause. Dann bis Ende der Woche.

Ckhrivsrpieg


Bin heute erst vom KH Heim gekommen. Bauchspiegelung wurde durchgeführt und Blindarm wurde entfernt. Der Blindarm war tatsächlich gereizt, und das schon seit August. Bin ich froh, dass ich die OP durchführen hab lassen. Endlich Klarheit! Ich hab jetzt zwar noch ein "ziehen" wegen der OP, aber in 14 Tagen dürfte eigentlich alles vorbei sein. Bin mal gespannt ob dann auch alles vorbei ist. Ich wäre bis 31.01. krank geschrieben worden, aber durch meiner momentanen Tagesplanung kann ich mir eine Krankschreibung nicht leisten. Morgen geh ich wieder auf Arbeit. Ich muss mich halt nur daran halten, dass ich nichts schweres heben darf und mich schonen muss. Aber da ich auf Arbeit überwiegend sitze, ist das kein Problem.

tginkha


das freut mich, dass alles so gut lief. mein mann wurde nach der darmspiegelung heute auch ohne befund nach hause geschickt und ich hab ihm jetzt gesagt, dass er dann mal seinen arzt auf ne bauchspiegelung ansprechen soll. er hat die schmerzen nämlich auch bereits seit juli....

tMinkxa


chrispieg

wie geht es dir denn inzwischen? mein mann war beim bauch-CT und sie haben 'nur' ne harmlose geplatzte zyste an der niere entdeckt. jetzt sieht es so aus, als hätte er eine fructose-intoleranz. das wird dienstag ganz detailliert geprüft.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH