» »

Stechen im Oberbauch

B%ebe(girxl hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe seit ungefähr mitte Dezember immer wieder ein stechen im Oberbauch.Ich war vor 3wochen im Krankenhaus da ich starke unterbauchschmerzen hatte ,damals kam heraus das es eine Blasenentzüdnung ist. Ich nahm 2Tage lang antibotika dann war die sache gegessen.Doch leider bekam ich 1tag später einen heftigen Krampf im Oberbauch der nach 5min verschwand als ich mich hinlegte.Am Tag darauf ging ich zum Hausarzt der tastete meinen Bauch ab ,ultraschall wurde 3tage vorher schon im KH gemacht da war alles inordnung und nichts zu sehen, darum machte er keinen erneuten.Er verschrieb mir für 2wochen Pantozol,ich hatte seitdem keinen erneuten krampf mehr.Nur ab und an halt ein stechen.Letzte Woche Montag hab ich die letzte Tablette genommen.Leider bekam ich gestern wieder ein stärkes stechen besonders im rechten teil des Oberbauches.Als ich den Unterbauch mal abtastete ist mir aufgefallen das es im rechten oberbauch zieht.So hab ich keine schmerzen,nur halt ab und an ein stechen was auszuhalten ist und nicht beeinträchtigt.Es beunruhigt mich nur das es beim abtasten immer wieder in der rechten seite zieht,sticht.Ansonsten fühl ich mich recht fit.Hab nur angst das es eine entzündung der leber oder bauchspeicheldrüse ist.Hat vielleicht einer eine ahnung was das sein könnte?

Antworten
pgeps


Hat vielleicht einer eine ahnung was das sein könnte?

Du solltest vielleicht doch nochmal zum Arzt gehen, das kann viele Ursachen haben. :-/

B9ebegxirl


Ja werde ich wohl auch direkt morgenfrüh.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH