» »

Klaffende Kardia = Mundgeruch ?

B!irnb$aum hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wollte mal wissen, ob man bei einer klaffenden Kardia automatisch Mundgeruch hat. Ich selbst habe seit Jahren keine Probleme mehr mit Sodbrennen, seit ich meine Ernährung umgestellt habe. Die Kardia wird ja trotzdem noch geöffnet sein und habe Angst, dass irgendwelche störenden Dämpfe aus dem Magen abgehen.

VG!

Antworten
v7elvet} r&ain


Ich kann Dir zwar nicht helfen aber ich würde gerne mal fragen, wie Du Dich ernährst damit das Sodbrennen aufhört.

B&irn)bauxm


Ich habe zunächst etwas gegen mein Übergewicht getan und 20kg abenommen.

Sodbrennen hatte ich immer veursacht durch süße und saure Speisen. D.h.: heute esse ich keinen Zucker (außer den, der eh schon in den Kohlenhydraten drin ist, keine Schokolode, keine Süßigkeiten, keine Limonaden, keine Fruchtsäfte, keine Cola, kein Alkohol, kein Kaffee, kein Fastfood....

Im Prinzip esse ich nur noch Brot, Wurst, Käse, Fleisch, Kartoffeln, Reis, Nudeln und Gemüse. Dazu eben keine Mahlzeit nach 18:00 und kleinere Mahlzeiten - also den Magen nicht vollhauen bis zum Maximum.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH