» »

Ich blute auf'm Klo

sIchüHchtTernz1x6 hat die Diskussion gestartet


Seit einiger Zeit, jedesmal wenn ich mein Stuhlgang mache kommt etwas blut mit und es tut stark weh.

Es kann nicht am Essen liegen, es ist nähmlich schon sehr lange so ich schätze 2 Monate.

Man drückt und es tut sehr weh. Und am Ende ist etwas Blut am Klopapier.

mfg

Antworten
nWair/olCfxixi


wenn der stuhlgang hart ist, ist´s meist nur´n leichter einriss im after. da kannste mal so 2 esslöffel leinsamen mit viel wasser nehmen und schauen ob´s besser wird. sonst zum doc. blut bei weichem stuhl, deutet auf darmblutung hin - sofort zum gastroenterologen!

wenn bei hartem stuhl, leinsamen nix bringt, dann evtl. aus der apo lactulosesirup. is ne notfallkrücke,macht aber alles weich. kann ziemlich bauchgrummeln und blähungen verursachen, geht aber vorbei. nicht bei zuckerresorptionsstörungen anwenden, bzw. arzt/apotheker fragen.

OEbi$Wahn


Ab zum Arzt! Das kann harmlos sein, aber auch sehr gefährlich, gehört unbedingt abgeklärt.

Das braucht dir auch nicht peinlich sein. *:)

MJug\gelxi


Hallo !

Wenn die "Salami" so fest und hart ist, dass sie aus lauter kleinen Kügelchen besteht, dann ist das meist unbedenklich, die Blutspuren.

Durch den zu harten Stuhl reißen Äderchen und damit wäre es begründet.

Wenn das Blut nur außen an der "Salami" ist, um so besser !

Das ist aber leider nur durch etwas stochern festzustellen. |-o

Unbedingt etwas einnnehmen oder essen, was alles weicher macht und weiter beobachten. :p>

scchnTuffix3


Hallo !!

es könnte sein das du Hämorrhoiden (ähnlich wie Krampfadern sind Hämerrhoiden erwiterte Venen am Darmausgang) hast. Wenn die oberflächennahen Venen schwellen, sind die Symptome nur gering, aber wenn an der schwellung auch tiefere Venen beteiligt sind, kann der Aftermuskel sich verkrampfen, was mit Blutungen, Schmerzen, Jucken und Brennen verbunden ist. Auf gute Ernährung achten --harter Stuhl verletzt die Venen.

s#chüch/terfnx16


Mein Stuhl ist immer an einem Stück xD immer ziemlich lange und solide Würste :P

es tut nur am After weh, nix innerliches. Und wenn ich mein After zusammenziehe tut es nach dem Klogang auch noch eine Zeit weh. Aber nur beim ziehen!

Ich werde in Zukunft mal besser kaun!

H!lTo=dyxn


Geh bitte zum Arzt. Sehr sehr wahrscheinlich ist es etwas harmloses (Hämorrhoiden) allerdings kann es auch ernsthafte Ursachen haben! Muss auf jeden Fall abgeklärt werden.

Sfamlemxa


Klingt nach harmlosem Bluten durch zu festen Stuhl.

Trinkst du genug?

s9chüc1hternx16


Ohje daran habe ich garnicht gedacht. Nein ich trinke viel zu wenig. Meine mutter ermahmt mich da oft - zurecht.

Täglich weniger als 0.5l.

Wobei ich gestern durch zufall knapp 3 liter zu mir genommen habe.

Und der Stuhl heute morgen war auch nicht besser.

nqairol+fxii


auf jeden fall trinken! 3 l, davon die hälfte reines wasser. mal unabhängig vom sch..., sowieso. möglicherweise wirds aber dadurch schon besser. gerade wenn du leinsamen nehmen solltest, mußt du das tun, sonst erzeugen sie verstopfung.

SAa|mlexma


0,5l ist schon arg wenig.

Man sollte am Tag 2-3l Flüssigkeit zu sich nehmen, davon 1-2l beim Trinken. Versuch mal, jeden Tag 1,5l Wasser zu trinken, vielleicht wirds besser. Stell dir am Besten die Wasserflasche auf den Tisch, sodass du sie immer siehst. Oder du denkst dran, jede Stunde ein Glas Wasser zu trinken.

s2c,hüchtxern1x6


Ok danke an euch.

Ich versuche mich möglichst gut daran zu halten. Schaden tut das ja nix :) o:)

mfg danke vorerst

BnlauereE9ngeol2x1


Also ich an deiner Stelle würde damit auch zum Arzt gehen. Es kann wirklich sein, dass es "nur harmlose" Härmoriden sind. Diese werden dann mit einer Salbe behandelt, im schlimmsten Fall wird es operiert, aber die Creme hilft auf jeden Fall sehr.

s]c8`chrternx16


Die hämorroiden sieht man doch garnicht die sind innerhalb des Körpers denke ich. Wie soll man das dann bitte mit einer Salbe behandeln?

Ich habe Schmerzen am After.

Es fühlt sich an wie gerissen oder sowas um den Dreh. Also wirklich nur äußere Schmerzen.

Ich will es aber wirklich nicht wahrhaben dass ich hämorroiden haben könnte.....

Die ersten Schmerzen kamen durch einen Klogang. Davor nie was gemerkt.

Es hat bei dem Klogang nur mal richtig wehgetan und seitdem immer.

Mguggexli


Sehe, dass Du durch trinken oder ein leichtes Abführmittel die Konsistenz von Nutella hinbekommst und weiter beobachten ! 8-)

Der Darm ist ja keine "Steinschleuder" !

Da kann schnell etwas einreißen am Ausgang und das verheilt nicht so schnell !

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH