» »

1 1/2 Jahre nach Gallen-OP noch Koliken.

s+and]rasaPmba hat die Diskussion gestartet


Ich habe ein Problem. vor ca. 1 1/2 Jahren wurde mir die Gallenblase entfernt, da sie voller kleiner Steine war. Ich bin erst 25 und sehr schlank, habe dunkle Haare...ich passe eigentlich nicht auf den "typischen Gallenkranken".

Klar hatte ich auch vor der OP schon Schmerzen, aber erst danach sind richtige Koliken aufgetreten. Ich kann diese Schmerzen gar nicht beschreiben! Es ist bis jetzt schon 4mal so arg gewesen, dass ich in die Notaufnahme musste. Bei durchgeführten Ultraschall konnten aber keine Veränderungen in den Gallengängen festgestellt werden.

Ich leide schon seit Jahren an einer chronischen Magenschleimhautentzündung. Nun achte ich wirklich sehr auf Ernährung und Gesundheit. Ich rauche nicht mehr und trinke auch nur noch selten Alkohol.

Bevor so eine Kolik auftritt, habe ich meist den ganzen Tag Durchfall und Schüttelfrost.

Was kann der Auslöser sein?

Ich bin wirklich sehrverzweifelt!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH