» »

Bauchschmerzen nach fettigem Essen (2)

jhojok hat die Diskussion gestartet


Immer nach dem ich fettiges Essen gegessen habe habe ich immer diese unerträglichen Bauchschmerzen

(das habe ich schon seitdem ich ein kleines Kind war).

Diese Schmerzen beginnen ca. nach einer halben Stunde nach dem Essen

und is aber nich im Magen sondern weiter unten im darm .

ich muss dann immer aufs WC.

Die Bauchschmerzen haben nach einem halben jahr pause wieder angefangen.

könnt ihr mir vllt. helfen

Die Ärtzte haben mir immer so komische Tabletten verschrieben doch die haben auch nichtz gebracht

mfg

Antworten
SLamlLemxa


Geh noch mal zum Arzt, das ist nicht ok.

Was ist denn fettiges Essen?

tEiffyd%iegrorßxe


Hast du das auch bei fettigem Essen, das du zuhause zubereitest? Es gibt viele Menschen, die auf Industriefette reagieren, d.h. Fette, die beispielsweise in Großküchen verwendet werden.

GEänseEblümklein


Was für Tabletten waren das denn? Bzw was ist die Diagnose des Arztes?

Was verstehst du unter fettigem Essen? Wenns richtig fettig ist, das vertragen viele nicht, aber wenn du auch bei mäßig fettig (zb was leicht in Fett angebratenem) Probleme hast solltest du vielleicht nochmal nen andern Arzt konsultieren

j~ojoxk


Pizza , Chicken Wings , Pommes . Burger

beim artzt war ich schon oft genug

GVänsJebTlümlxein


Dann isst du das einfach nicht und weg ist das Problem ;-) Das sind ja keine lebensnotwendigen Dinge

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH